Laptoptreff, Gedächtnistraining und mehr

Offene Angebote für ältere Menschen in Anderten

Region Hannover/Hannover-Anderten. Das Seniorenbüro der AWO Region Hannover bietet verschiedene offene Gruppen für Seniorinnen und Senioren in Anderten an. Einen guten Start in den Tag ermöglicht das Angebot Sitzgymnastik, immer montags und donnerstags ab 9:45 Uhr. Beim Laptoptreff werden Fragen rund um Windows 10 und 11 beantwortet und kleine Übungen im Umgang mit dem Laptop gemacht (jeden zweiten und vierten Montag im Monat von 15 bis 17 Uhr). Zur gleichen Zeit trifft sich eine Gruppe zum Handarbeiten, Basteln, Kaffeetrinken und Gesprächen. Jeden Dienstag um 10 Uhr findet ein Gedächtnistraining statt.

„Mit unseren Angeboten möchten wir zu Geselligkeit einladen“, sagt Kaja Tippenhauer, Koordinatorin des Seniorenbüros. „Gerne unterstützen wir Interessierte auch dabei, das passende Angebot zu finden – oder eine eigene Gruppe zu gründen.“

Die Gruppen sind für die Teilnehmenden kostenlos, sie treffen sich in der AWO Begegnungsstätte Walter-Clemens-Platz 1 in 30559 Hannover-Anderten. Weitere Informationen gibt es bei Kaja Tippenhauer unter 0511 21978-174 oder kaja.tippenhauer@awo-hannover.de.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
AWO sprechZEIT vorgestellt

AWO sprechZEIT vorgestellt Region Hannover/Hannover-Linden. Das Alter bringt manchmal besondere Herausforderungen mit sich: Das kann die sinnvolle Gestaltung der nachberuflichen Lebensphase sein oder Themen wie geeignete Wohnformen, Pflege, Krankheit, Vorsorge oder auch Einsamkeit und Isolation. „Für all diese Themen bieten wir mit unserer...

Neues Unterstützungsangebot für Menschen ab 60

Neues Unterstützungsangebot für Menschen ab 60 Region Hannover/ Hannover. Mit einem höheren Lebensalter sind manchmal auch besondere Herausforderungen verbunden: Da kann es um die sinnvolle Gestaltung der nachberuflichen Lebensphase gehen oder um Themen wie geeignete Wohnformen, Pflege, Krankheit, Vorsorge oder auch Einsamkeit und Isolation. „Für all...

Online-Symposium zum Thema „Einsamkeit und soziale Isolation“

Online-Symposium zum Thema „Einsamkeit und soziale Isolation“ Auf dem kürzlich stattgefundenen deutsch-japanischen Online-Symposium „Politik und Praxis gegen Einsamkeit und soziale Isolation – deutsche und japanische Perspektiven“ hat Silke Oppenhausen, Leiterin der Seniorenarbeit der AWO Region Hannover, das AWO Streetwork Projekt „Mittendrin älter werden – aktiv vor Ort“...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+