„Ich bin stark!“

Workshop für Frauen / Ein Angebot der AWO Frauenberatungsstelle in Sehnde

Region Hannover/Sehnde. Die Frauenberatungsstelle der AWO Region Hannover. für Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze bietet am Mittwoch, den 28. Februar von 18 bis 20 Uhr einen kostenlosen Workshop mit der Überschrift „Ich bin stark!“ für Frauen an. Der Kurs findet im Rathaus Sehnde statt.

„Was bedeutet es, stark zu sein?“, „Darf ich schwach sein?“, „Wann fühle ich mich stark?“, „Kann ich mich dauerhaft stärken?“: In diesem Workshop setzten sich die Teilnehmerinnen mit ihren eigenen Stärken und Potenzialen auseinander. „Sich seiner Stärken bewusst zu sein und diese auch zu zeigen, ist eine wichtige Basis für das eigene Selbstwertgefühl“, sagt Workshopleiterin Stefanie Evers. Hilfreiche Körper- und Achtsamkeitsübungen sollen dabei unterstützen, die eigenen Stärken wahrzunehmen, erklärt die Pädagogin für Bewegungs- und Entspannungsverfahren.

Das Angebot ist kostenfrei und vertraulich. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich und wird unter der Telefonnummer 05132 823434 oder per E-Mail an frauenberatung@awo-hannover.de entgegengenommen

 

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
„Starke Frauen – Starke Kämpfe“

„Starke Frauen – Starke Kämpfe“ Region Hannover/ Hannover-Linden. Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März 2024 lädt der Fachbereich Frauen der AWO Region Hannover zur Ausstellung “Starke Frauen – Starke Kämpfe” ein. Die Ausstellung bietet Besucherinnen und Besuchern die Möglichkeit, sich über historische und aktuelle,...

AWO sprechZEIT vorgestellt

AWO sprechZEIT vorgestellt Region Hannover/Hannover-Linden. Das Alter bringt manchmal besondere Herausforderungen mit sich: Das kann die sinnvolle Gestaltung der nachberuflichen Lebensphase sein oder Themen wie geeignete Wohnformen, Pflege, Krankheit, Vorsorge oder auch Einsamkeit und Isolation. „Für all diese Themen bieten wir mit unserer...

Neues Unterstützungsangebot für Menschen ab 60

Neues Unterstützungsangebot für Menschen ab 60 Region Hannover/ Hannover. Mit einem höheren Lebensalter sind manchmal auch besondere Herausforderungen verbunden: Da kann es um die sinnvolle Gestaltung der nachberuflichen Lebensphase gehen oder um Themen wie geeignete Wohnformen, Pflege, Krankheit, Vorsorge oder auch Einsamkeit und Isolation. „Für all...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+