Gruppenfahrten und Kurse für Senioren/innen 60plus

Neue Programmflyer für das erste Halbjahr 2019

Hannover. Die neuen Programmflyer der AWO Region Hannover e.V. für das erste Halbjahr 2019 sind erschienen und bieten für ältere Menschen ab 60 Jahren Kurse, Vorträge, Tagesfahrten und mehrtägige Gruppenfahrten an.

Interessierte können sich in Vorträgen und Kursen zum Beispiel über die moderne Technik von Smartphone, Laptop und Online-Banking oder zum Thema Vorsorge informieren. Neu im Programm: ein neuer Englisch-Sprachkurs. Darüber hinaus starten verschiedene Sportkurse wie Aqua-Fitness, Wirbelsäulengymnastik und Bewegungstraining nach Heigl.

Wer gern in Gemeinschaft verreist, findet im Flyer der Gruppenfahrten schöne Reiseziele wie Bad Lauterberg, Baltrum oder Bad Kissingen.

Die Programmflyer erhalten Interessierte bei der AWO Region Hannover unter Telefon 0511 21978-177. Das komplette Programm der AWO Seniorenarbeit kann auch unter www.awo-hannover.de/unsere-angebote im Internet eingesehen werden.

Weitere Informationen: AWO Region Hannover e.V., Seniorenarbeit, Jasmin Kirschke, Tel. 0511 21978-177 und Tanja Lotzmann, Tel. 0511 21978-174

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Medien, Mobbing und Mord

Medien, Mobbing und Mord Hannover/ Badenstedt. „Warum schminkst Du dich so stark und postest die Bilder auch noch auf Instagram?“, will das Mädchen von ihrer Mitschülerin wissen. „Ich möchte, dass die Welt ein wenig bunter wird. Und die Schminke ist wie eine Maske, damit...

60 Jahre im Stadtteil

60 Jahre im Stadtteil Hannover/Limmer. Viel Grün und Platz vor der Tür – die Kindertagesstätte Harenberger Straße der AWO Region Hannover ist eine Oase im Stadtteil Limmer und seit 60 Jahren für die Kinder und Familien vor Ort.  Das große Außengelände mit altem Baumbestand...

„Das stärkt das Selbstvertrauen“

„Das stärkt das Selbstvertrauen“ Hannover. Im September 2017 wurden 14 Schulkinder mit ihren Familien in das Diesterweg-Stipendium der Stiftung „Soziale Zukunft – Bürgerstiftung der AWO Region Hannover“ und weiteren Kooperationspartnern aufgenommen. Gestern Abend feierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit ihren Eltern, Lehrkräften, Kooperationspartnern...

Suche