Fit in den Frühling

Yoga-Spaziergang mit der AWO Seniorenarbeit

Region Hannover/Hannover. Die Seniorenarbeit der AWO Region Hannover startet im April ein neues Angebot für Seniorinnen und Senioren, um mit Frische und Energie in den Frühling zu starten: „Atmen und Gehen sind zwei der natürlichsten und energetisch wirkungsvollsten Dinge, die wir täglich ganz automatisch tun. Die Besonderheit dieses Spaziergangs beruht auf der Kombination harmonischer und bewusster Atemmuster mit dem Rhythmus des Gehens, Achtsamkeitsübungen und leichten Yogaübungen im Stehen“ sagt BreathWalk Trainerin Marlene Kölln. Für diese sanfte Trainingsmethode aus dem Kundalini Yoga benötigen die Teilnehmenden keine Vorkenntnisse.

Das Angebot findet ab dem 12. April von 10 bis 11 Uhr im Stadtwald Eilenriede statt, Treffpunkt ist die Markuskirche am Lister Platz. Der Kurs umfasst vier Termine zu je 60 Minuten und kostet 44 Euro. Anmeldungen sind bis zum 10. April möglich.

Interessierte können sich ab sofort bei der AWO Seniorenarbeit anmelden. Weitere Informationen gibt Angela Keunecke unter der Telefonnummer 0511 21978-123.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Stadtradeln 2024: Lennart König holt das Triple

Stadtradeln 2024: Lennart König holt das Triple Region Hannover/ Hannover. Lennart König, stellvertretender Kitaleiter der AWO Kita Dresdener Straße, hat es beim „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“ zum dritten Mal in Folge geschafft, im Team “AWO radelt” den ersten Platz zu belegen. In den drei...

Betreuungsbedarf decken und Synergien nutzen

Betreuungsbedarf decken und Synergien nutzen Region Hannnover/ Hannover-List. Die Grundschule Comeniusschule bietet seit diesem Schuljahr ein neues Nachmittagsbetreuungsangebot an, da die zur Verfügung stehenden Hortplätze im Stadtteil nicht ausreichen. Das Angebot wurde aufgrund der hohen Nachfrage zum Schuljahr 2023/24 im Rahmen des „Feuerwehrtopfes“ der Landeshauptstadt...

Fit für die Schule

Fit für die Schule Region Hannover/ Hannover-Linden. „Meine Tochter hat sehr viel gelernt. Und für mich war es eine gute Übung, wie ich sie bei den Hausaufgaben unterstützen kann“, erzählt Dincsoy T. Die Mutter von zwei Kindern hat zwei Jahre lang am HIPPY-Programm der...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+