Ernst Müller spielt Frühlingsmelodien

Vorverkauf zum 15. Sonntagskonzert in Langenhagen läuft

Langenhagen. Die AWO Region Hannover lädt am 15. April 2018 zum 15. Sonntagskonzert in das Langenhagener Forum ein. Um 16 Uhr spielt das Hausorchester des Prinzen von Hannover unter der Leitung von Ernst Müller Frühlingsmelodien. Als musikalische Gäste sind Charly Neumann (Violine) und der Akkordeon-Club Langenhagen unter der Leitung von Nemanja Lukic dabei.

Das Konzert findet statt im:

Forum Langenhagen, Schützenstraße 10, 30853 Langenhagen,
Beginn 16 Uhr

Der Eintrittspreis beträgt 18 Euro mit Kaffee und Kuchen oder 10 Euro nur für das Konzert. Karten sind erhältlich beim Langenhagener Echo und bei der Geschäftsstelle der AWO Region Hannover, Telefon 0511 8114-356.

Der Erlös geht an die AWO Stiftung „Soziale Zukunft“. Mit dem Geld werden bildungsbenachteiligte Kinder in Langenhagen unterstützt.

Weitere Informationen: Verbandsarbeit, Adalbert Mauerhof, Tel.: 0511 8114-245, adalbert.mauerhof@awo-hannover.de

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Neues Rollstuhlfahrrad für mehr Bewegungsfreiheit

Neues Rollstuhlfahrrad für mehr Bewegungsfreiheit Hannover/ Langenhagen. Große Freude in der AWO City Park Residenz Langenhagen:  Mit finanzieller Hilfe der Bürgerstiftung Hannover hat das Pflegeheim ein elektrisches Fahrrad für Rollstühle gekauft. Einen Scheck in Höhe von 8290 Euro übergab Dorothea Jäger, Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung e.V.,...

HIPPY künftig auch in Neustadt

HIPPY künftig auch in Neustadt Neustadt am Rübenberge. Neu in Neustadt am Rübenberge: Das Vorschulprogramm HIPPY. Dieses kostenlose und von der Region Hannover geförderte Angebot der Familienbildung der AWO Region Hannover richtet sich an Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren und deren Eltern....

“Ein schönes Vorhaben”

“Ein schönes Vorhaben” Sehnde-Bolzum.  Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat gestern im Rahmen seiner Sommertour das AWO Servicehaus für Seniorinnen und Senioren in Bolzum besucht. In dem Haus mit den drei Säulen Wohnen, Tagespflege, Pflegewohngemeinschaft entstehen derzeit elf seniorengerechte barrierefreie Wohnungen – im Dezember und...

Suche