Eltern-Kind-Turnen jetzt online

AWO Familienbildung hat Kursangebot angepasst

Hannover. Das Kursangebot „Eltern-Kind-Turnen der AWO Familienbildung für Eltern mit Kindern von drei bis fünf Jahren geht jetzt online. Ab Mittwoch, dem 17. Februar, können Eltern mit ihren Kindern über die Plattform “Zoom” gemeinsam turnen. Angepasst an die räumlichen Gegebenheiten einer Wohnung hat Kursleiter Matthias Noll ein spezielles Programm vorbereitet. Die vier Kurstermine dauern jeweils 45 Minuten, von 17 bis 17:45 Uhr. Bei Bedarf werden mehr Termine angeboten.

Für die Teilnahme an den Kursen wird ein Internetzugang und ein Laptop oder Tablet benötigt. Nach der Anmeldung über die AWO Familienbildung erhalten die Teilnehmenden einen Link, über den sie sich in den Kurs einloggen können.

Anmeldung per E-Mail an fabi@awo-hannover.de oder telefonisch bei Anja Fabig, Tel. 0511 21978-170.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Fokus Armut: Ümit K. lebt mit Hartz IV an der Armutsgrenze

Fokus Armut: Ümit K. lebt mit Hartz IV an der Armutsgrenze Region Hannover/ Hannover. Ümit K. kommt seit einem Jahr zur Beratung in die AWO Familienberatungsstelle in der Marienstraße. Der 54-Jährige ist seit zwei Jahren arbeitslos und bezieht Hartz IV.  Ümit K. ist krank – er leidet an hohem Blutdruck und...

Wegen Sanierungsarbeiten: AWO Frauenberatung bezieht neue Räumlichkeiten in Hänigsen

Wegen Sanierungsarbeiten: AWO Frauenberatung bezieht neue Räumlichkeiten in Hänigsen Region Hannover/Hänigsen. Aufgrund der Sanierung des Gebäudes in der Mittelstraße 2 wird jetzt im Gebäude der ehemaligen Fahrschule in der Mittelstraße 10 beraten. „Wir freuen uns, weiterhin an die Kunstspirale und an die Bücherei Hänigsen angebunden zu sein“, sagt AWO...

„Nur ein 1/2 Herz für Kitas?“

„Nur ein 1/2 Herz für Kitas?“ Region Hannover/ Hannover. Der Protest gegen das geplante Kitagesetz in Niedersachsen geht weiter. Unter dem Motto „Nur ein 1/2 Herz für Kitas?“ hielt Carsten Lücke, Leiter der AWO Kita Hiltrud-Grote-Weg, heute Mahnwache vor der Niedersächsischen Staatskanzlei. „Wir fordern eine ‚echte‘...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+