Digitale Hilfe im Quartier

Informationsreihe für ältere Menschen im Treffpunkt Vahrenwald

Hannover-Vahrenwald/List. Die AWO Region Hannover betreut im Auftrage des spar + bau die ehrenamtlichen Gruppen und Angebote für ältere Menschen im Treffpunkt Vahrenwald. Hier finden auch regelmäßig Informations- und Diskussionsveranstaltungen zu verschiedenen Themen statt, die die Planungsgruppe Senioren Vahrenwald/List organisiert. „Unser Ziel ist es, ältere Menschen zu wichtigen kommunalen Themen anzusprechen und mit ihnen in den Austausch zu kommen“, sagt Detlef Beste, der Initiator dieser ehrenamtlichen Gruppe. Am Freitag, dem 11. März geht es um das Thema Digitalisierung und Möglichkeiten der Unterstützung für ältere Menschen. Hierzu ist Friedrich Himstedt, Koordinator der Medien- und Techniklotsen der Stadt Hannover, eingeladen.

Die Reihe geht weiter mit den Themen „Gesundheit im Alter“ am 22. April und „der Stadtbezirksrat Vahrenwald-List, Aufgaben und Arbeitsfelder“ am 13. Mai.

Die kostenlosen Veranstaltungen finden jeweils von 15 bis 17 Uhr im Treffpunkt Vahrenwald des spar + bau im Moorkamp 18 statt. Die Angebote stehen allen Anwohnenden offen. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 0511 321317.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Motivierendes Leitungshandeln in schwierigen Zeiten

Motivierendes Leitungshandeln in schwierigen Zeiten Region Hannover/ Hannover. Unter dem Titel „Motivierendes Leitungshandeln in schwierigen Zeiten“ hat jetzt ein Klausurtag des Fachbereichs Tageseinrichtungen für Kinder der AWO Region Hannover stattgefunden. Rund 50 Kitaleitungen kamen zusammen, um gemeinsam mit der Referentin und Coach Gila Zirfas-Krauel aus...

„Buy now, Inkasso später”

„Buy now, Inkasso später” Region Hannover/ Hannover. Finanzielle Allgemeinbildung von klein auf fordern die Schuldnerberatungsstellen der AWO Region Hannover, des Caritasverbandes Hannover und des Diakonischen Werkes. „In einer auf Konsum ausgerichteten Welt muss der Umgang mit Geld, Handy und Internet gelernt werden“, sagt Philipp...

Häusliche Gewalt: Fachtag beschäftigte sich mit dem Thema Risikogruppen

Häusliche Gewalt: Fachtag beschäftigte sich mit dem Thema Risikogruppen Region Hannover/Hannover-Lahe. Wer ist besonders gefährdet, Opfer häuslicher Gewalt zu werden? Welche Personengruppen sollten deshalb stärker in den Fokus rücken? Mit diesen Fragen hat sich jetzt ein Fachtag mit dem Titel „Gemeinsam gegen häusliche Gewalt – vulnerable Gruppen im Blick“...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+