AWO sucht Ehrenamtliche für Seniorennachmittage

Springe. „Gemeinschaft erleben“ – unter diesem Motto steht der Mittwochnachmittag des Ortsvereins Springe der AWO Region Hannover im „Alten Rathaus“ in Springe. Jeden Mittwoch treffen sich hier Seniorinnen und Senioren bei Kaffee und Kuchen und verbringen gemeinsam einen geselligen Nachmittag.

Für die Organisation und Betreuung dieser Seniorennachmittage sucht die AWO Menschen, die Lust und Zeit haben, sich dort in der Zeit von 14 bis 17 Uhr ehrenamtlich zu engagieren. Interessierte werden für diese Aufgabe ausführlich eingearbeitet und geschult.

Mehr Informationen gibt es bei AWO Mitarbeiter Adalbert Mauerhof unter der Telefonnummer 0511 8114-245 oder per E-Mail info@awo-hannover.de.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Medien, Mobbing und Mord

Medien, Mobbing und Mord Hannover/ Badenstedt. „Warum schminkst Du dich so stark und postest die Bilder auch noch auf Instagram?“, will das Mädchen von ihrer Mitschülerin wissen. „Ich möchte, dass die Welt ein wenig bunter wird. Und die Schminke ist wie eine Maske, damit...

60 Jahre im Stadtteil

60 Jahre im Stadtteil Hannover/Limmer. Viel Grün und Platz vor der Tür – die Kindertagesstätte Harenberger Straße der AWO Region Hannover ist eine Oase im Stadtteil Limmer und seit 60 Jahren für die Kinder und Familien vor Ort.  Das große Außengelände mit altem Baumbestand...

„Das stärkt das Selbstvertrauen“

„Das stärkt das Selbstvertrauen“ Hannover. Im September 2017 wurden 14 Schulkinder mit ihren Familien in das Diesterweg-Stipendium der Stiftung „Soziale Zukunft – Bürgerstiftung der AWO Region Hannover“ und weiteren Kooperationspartnern aufgenommen. Gestern Abend feierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit ihren Eltern, Lehrkräften, Kooperationspartnern...

Suche