von links: Manfred Jonas, Vorsitzender, und Monika Chmielewski, Vorstandsmitglied AWO Ortsverein Ahlem, Dr. Silke Lesemann, Vorsitzende AWO Region Hannover, Günter A. Fischer, Ehrenvorsitzender des AWO Ortsvereins.

Ausgezeichnet für ehrenamtliches Engagement

Monika Chmielewski hat die AWO Verdienstmedaille erhalten

Hannover/Ahlem. 40 Jahre aktiv dabei: Seit 1989 engagiert sich Monika Chmielewski im Vorstand des Ortsvereins Ahlem der AWO Region Hannover. Für ihre ehrenamtliche Arbeit wurde sie jetzt mit der Verdienstmedaille der Arbeiterwohlfahrt ausgezeichnet. Dr. Silke Lesemann, Vorsitzende der AWO Region Hannover, überreichte ihr im Rahmen der Jahreshauptversammlung des AWO Ortsvereins Ahlem die Medaille bedankte sich bei Chmielewski für ihr jahrelanges Engagement für die AWO.

Monika Chmieleski ist seit 28 Jahren für die Planung und Organisation des einmal im Monat stattfindenden Seniorenclubs zuständig. Auf dem Programm stehen dabei Feste und Feiern zu den Jahreszeiten, Spiele oder Informationsnachmittage mit verschiedenen Referentinnen und Referenten zu unterschiedlichen Themen. Jedes Mal sind rund 40 Seniorinnen und Senioren dabei.

„Monika Chmielewski hat immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Mitglieder“, betont AWO Fachbereichsleiter Adalbert Mauerhof. Sie sei für viele eine Lebensbegleiterin geworden, die mit Rat und Tat zur Seite stehe.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
AWO kann durch Spende Spielkreis organisieren

AWO kann durch Spende Spielkreis organisieren Region Hannover/ Hannover. „Wir freuen uns, dass die Geflüchteten aus der Ukraine so gut in Hannover aufgenommen und unterstützt werden. Aber wir dürfen die Flüchtlinge aus anderen Ländern auch nicht vergessen“, sagt Udo Niedergerke, der gemeinsam mit seiner Frau die...

Neues Projekt soll Alt-Laatzen verbinden

Neues Projekt soll Alt-Laatzen verbinden Hannover/ Laatzen. „Im Fokus steht zunächst die niedrigschwellige Kontaktaufnahme zu den Bürger*innen“, sagte Diana Jäger, stellvertretende Fachbereichsleiterin der AWO Region Hannover. Die AWO hat vor kurzem das Quartiersmanagementprojekt „Alt Laatzen verbindet sich“ gestartet – jetzt haben Vertreter*innen der AWO und...

Heranführung an den Arbeitsmarkt: Junge Frauen präsentierten ihre Werke

Heranführung an den Arbeitsmarkt: Junge Frauen präsentierten ihre Werke     Region Hannover/ Hannover-Linden. Die Jugendwerkstatt Nadelöhr der AWO Region Hannover im Ahrbergviertel in Hannover-Linden unterstützt junge Frauen dabei, verlässliche Alltagsstrukturen aufzubauen und sich für eine Ausbildung oder einen Job zu qualifizieren. In den Räumen der Jugendwerkstatt, die die...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+