Altes verschenken, Neues finden

AWO organisiert Tauschtisch an der Begegnungsstätte Torgarten

Hannover Region/Anderten. Ab dem 9. Juni startet die Quartiersarbeit der AWO Region Hannover in Anderten mit einem Tauschtisch. An der Ecke Walter-Clemens-Platz/Am Bache können interessierte Stadtteilbewohnerinnen und -bewohner jeden Mittwochvormittag verschiedenste Dinge für sich finden. „Gerne können alte Bücher oder andere, nicht mehr benötigte, aber gut erhaltene Dinge stattdessen dagelassen werden“, sagt AWO Mitarbeiterin Kaja Tippenhauer. „Wir kennen es alle – man hat Gegenstände zuhause, die nicht mehr gebraucht werden – und vielleicht freut man sich über genau das, was jemand anderes nicht mehr benötigt“, erklärt Tippenhauer die Idee zu der Aktion. Häufig sei das bei Büchern der Fall, aber auch auf andere Dinge treffe das zu. Insgesamt werde leider viel zu viel weggeschmissen. „So ist es doch viel schöner.“

Der Tauschtisch wird in den nächsten Wochen jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr an der Ecke Walter-Clemens-Platz/Am Bache zu finden sein. Tippenhauer ist zu dieser Zeit auch anwesend und lädt ein zu einem kleinen Plausch – natürlich mit Abstand.

Für Fragen oder Rückmeldungen ist Kaja Tippenhauer unter der Telefonnummer 0511 21978-174 oder per Mail unter kaja.tippenhauer@awo-hannover.de zu erreichen.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Auf zum Marathon-Wochenende…

Auf zum Marathon-Wochenende… Region Hannover/ Hannover. Zelt aufbauen, Startnummern für die Kinder verteilen, Kuchenspenden abholen, Equipment zusammenpacken und Laufshirts verteilen – bei der AWO laufen die letzten Vorbereitungen für das Marathon-Wochenende. Seit 24 Jahren ist die AWO Region Hannover unter dem Motto „AWO...

„Ein Freund wie kein anderer“

„Ein Freund wie kein anderer“ Region Hannover/Uetze. „Die Kinder hatten sich den Bundeskanzler oder den Bürgermeister als Vorleser gewünscht – es ist dann der Bürgermeister geworden“, sagte Carolina Brosig, stellvertretende Einrichtungsleiterin des Familienzentrums Schapers Kamp der AWO Region Hannover in Uetze, mit einem Schmunzeln. Bürgermeister...

Geflüchtete lernen schwimmen

Geflüchtete lernen schwimmen Region Hannover/ Hannover. „Wir sind es schon gewohnt, hier einzuspringen“, sagt Dr. Udo Niedergerke von der Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung, die jetzt einen weiteren Schwimmkurs für Geflüchtete in der AWO Welle finanziert hat, dem Schwimmbad der AWO Region Hannover...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+