Aktive Väter gesucht!

Neues Projekt „PapaZeit“ der AWO Familienbildung

Region Hannover/Hannover. Für mehr Zeit mit Kindern und eine aktive Vaterrolle: Das Projekt „PapaZeit“ der AWO Familienbildung unterstützt Väter mit Kindern im Alter bis zu zehn Jahren. Dazu organisieren geschulte Väterlotsen eigene Angebote vor Ort in ihrer Kommune, um Väter dabei zu unterstützen, Zeit mit ihren Kindern zu verbringen und sich aktiv als Elternteil zu beteiligen. „Väter sind für eine gute Entwicklung der Kinder genauso wichtig wie Mütter“, betont AWO Mitarbeiterin Karin Emse, die das Bildungsprojekt bei der AWO Familienbildung koordiniert. Und dennoch seien Väter oft nicht im gleichen Maße wie die Mütter in die Kinderbetreuung und -erziehung eingebunden.

Für das Projekt sucht die AWO Väter, die Lust haben als Väterlotsen in den Kommunen der Region Hannover Angebote für andere Väter anzubieten. Das könne beispielsweise ein Vater-Kind-Treff auf dem Spielplatz, ein Sportangebot, gemeinsam Drachen bauen, eine Fahrradwerkstatt, Kochen oder auch ein gemeinsamer Ausflug in die Natur sein, erklärt Emse. „Eigene Hobbys, Interessen und Fähigkeiten können gerne eingebracht werden.“  Die Teilnehmer werden von der AWO Familienbildung geschult, beraten und unterstützt.

Das Projekt wird von der Region Hannover gefördert, die Teilnahme ist für Väter aus der Region kostenfrei.

Mehr Informationen erhalten interessierte Väter bei Karin Emse unter Telefon 0511 21978-170 oder per E-Mail karin.emse@awo-hannover.de.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Ausstellung sensibilisiert zum Thema Gewalt

Ausstellung sensibilisiert zum Thema Gewalt   Region Hannover/ Sehnde. Meinungsunterschiede auszutragen ist wichtig. Sie tragen auch zu einem gegenseitigen Verständnis bei. Doch wo fängt ein Streit an, unfair zu werden? Mit dieser und anderen Fragen beschäftigt sich die interaktive Ausstellung „ECHT FAIR!“ zur Prävention von...

Jugendliche wollen Verbesserungen auf dem IKEP

Jugendliche wollen Verbesserungen auf dem IKEP Region Hannover/ Langenhagen-Kaltenweide. Der Projekttreffpunkt auf dem Interkulturellen Erlebnispark (IKEP) in Langenhagen-Kaltenweide ist in den vergangenen drei Jahren zu einer beliebten Anlaufstelle für Jugendliche und Kinder im Alter von 12 bis 18 Jahren geworden. Ob Fußball, Basketball oder Aktivitäten in...

Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss

Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss Region Hannover/ Hannover-Linden. Die AWO Region Hannover startet am 9. Januar 2023 mit einem Vorbereitungskurs zum Hauptschulabschluss. „Mit diesem neuen Angebot möchten wir erwachsene Arbeitssuchende, die keinen oder keinen anerkannten Schulabschluss in Deutschland haben, die Möglichkeit bieten, diesen zu erreichen“,...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+