Aktiv in den Herbst

Mit den Kursen der AWO Seniorenarbeit

Region Hannover/Hannover. Die Seniorenarbeit der AWO Region Hannover startet im Herbst mit verschiedenen Bewegungsangeboten wie Wirbelsäulengymnastik in Vahrenwald, Erlebnistanz in Linden oder ein Yoga-Spaziergang in der Eilenriede. Für alle Angebote sind noch wenige Plätze frei.

„Gezielte Übungen für die Wirbelsäule und den Bewegungsapparat sollen den Teilnehmenden helfen, das allgemeine Wohlbefinden, die Muskelkraft und Gleichgewicht zu verbessern“, sagt Kursleiterin Heike Börck. Drei Kurse „Wirbelsäulengymnastik“ finden Freitagvormittags im AWO Seniorenzentrum in der Schleswiger Straße 31 in Vahrenwald statt und dauern 50 Minuten. Zehn Termine kosten 52 Euro. Beim Erlebnistanz wird in der Gruppe in verschiedenen Tanzformationen getanzt. „Tanzen bewegt und hält länger fit. Hier zählt die Freude an Bewegung und Musik“, erklärt Tanztrainerin Iris Kösterke. Der Kurs findet mittwochs von 14:30 bis 16 Uhr im AWO Familienzentrum in der Gottfried Keller-Straße 13 im Stadtteil List statt und kostet 66 Euro für zehn Termine. Die Besonderheit des Yogaspaziergangs beruht auf der harmonischen Kombination bestimmter Atemmuster mit dem Rhythmus des Gehens. „Ergänzt durch einfache, wirkungsvolle Yoga-Stellungen und Achtsamkeitsübungen“, sagt BreathWalk Trainerin Marlene Kölln. Der nächste Kurs findet ab dem 1. November von 10 bis 11 Uhr statt, vier Termine kosten 44 Euro. Treffpunkt ist die Markuskirche in der Oskar-Winter-Straße 7 in der List.

Interessierte können sich unter Telefon 0511 21978-123 bei Angela Keunecke von der AWO Seniorenarbeit anmelden und weitere Informationen erhalten.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
ADAC Marathon: Viele Besucher*innen an Tag 1

ADAC Marathon: Viele Besucher*innen an Tag 1 Region Hannover/ Hannover. Tolles Wetter und viele Besucher*innen: Am Samstag ist der zweitägige ADAC Marathon mit einem Familien- und Kindertag gestartet. Die AWO Region Hannover hatte auf der Aktionswiese neben dem Rathaus ein buntes Programm mit Kletterberg sowie verschiedenen Mitmachaktionen...

ADAC Marathon: Viele Besucher*innen an Tag 1

ADAC Marathon: Viele Besucher*innen an Tag 1 Region Hannover/ Hannover. Tolles Wetter und viele Besucher*innen: Am Samstag ist der zweitägige ADAC Marathon mit einem Familien- und Kindertag gestartet. Die AWO Region Hannover hatte auf der Aktionswiese neben dem Rathaus ein buntes Programm mit Kletterberg sowie verschiedenen Mitmachaktionen...

Auf zum Marathon-Wochenende…

Auf zum Marathon-Wochenende… Region Hannover/ Hannover. Zelt aufbauen, Startnummern für die Kinder verteilen, Kuchenspenden abholen, Equipment zusammenpacken und Laufshirts verteilen – bei der AWO laufen die letzten Vorbereitungen für das Marathon-Wochenende. Seit 24 Jahren ist die AWO Region Hannover unter dem Motto „AWO...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+