Mitglieder des Betriebsrates der Finanz Informatik (von links: Jürgen Bekemeier, Christian Tölle und Klaus Feesche) haben AWO Krippenleiterin Tanja Diener einen Scheck überreicht.

650 Euro für die AWO Krippe Försterkamp

Finanz Informatik hat Erlöse der Betriebsfeier gespendet

Hannover/Bemerode-Kronsberg. Die Krippe Försterkamp der AWO Region Hannover hat von der Finanz Informatik einen Scheck in Höhe von 650 Euro erhalten. „Das Geld wollen wir für unser Außengelände nutzen“, freut sich Krippenleiterin Tanja Diener. Neue Baufahrzeuge, Sandspielzeug, Kinderbank, Blumenbeet, eine Rasenfläche und ein neues Sonnensegel – die Kinder haben ihre Wünsche ausgeschnitten und ein Plakat gestaltet.

„Das erste Mal seit fünf Jahren haben wir wieder eine After-Work-Party für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter veranstaltet und der Erlös sollte einer sozialen Einrichtung im Stadtteil zugutekommen“, erklärte Betriebsratsmitglied Jürgen Bekemeier. Insgesamt seien knapp über 600 Euro zusammengekommen. „Wir haben die Summe dann auf 650 Euro aufgerundet.“

„In den nächsten Wochen werden wir das Gelände nach und nach neu gestalten, sagte Diener und bedankte sich beim Betriebsrat der Finanz Informatik für die Spende.

In der AWO Krippe im Stadtteil Bemerode/Kronsberg werden 15 Kinder im Alter von 18 Monaten bis 3 Jahren betreut.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
REWE-Mitarbeitende spenden 600 Euro an das AWO Frauenhaus

REWE-Mitarbeitende spenden 600 Euro an das AWO Frauenhaus Region Hannover/Sehnde. „Die Zahlen zu häuslicher Gewalt sind erschreckend und das Thema wird immer noch in der Öffentlichkeit tabuisiert – deshalb wollten wir etwas tun“, sagte Sascha Ullah, Inhaber des REWE-Marktes an der Peiner Straße in Sehnde. Aus diesem Grund...

Stromspar-Check Laatzen auf Erfolgskurs

Stromspar-Check Laatzen auf Erfolgskurs Region Hannover/ Laatzen. Der Stromspar-Check in Laatzen-Mitte läuft seit zweieinhalb Jahren überaus erfolgreich. Zahlreiche Haushalte mit geringem Einkommen konnten bereits ihre Einsparmöglichkeiten checken lassen. Das brachte den Teilnehmenden eine finanzielle Entlastung und das Klima wurde deutlich geschont. Dies motiviert die Stadt...

AWO rennt – jetzt anmelden!

AWO rennt – jetzt anmelden! Hannover. Es geht wieder los! „AWO rennt“ ist in 2020 zum 22. Mal auf dem HAJ-Marathon-Wochenende in Hannover dabei! Wir freuen uns am 25. April auf ganz viele Kinder beim Kinderlauf über 800 Meter und alle Lauffreudigen von 8 bis 100...

Suche