Freuten sich über die neuen Stühle: Kita-Leiterin Juliane Kühn und die Kinder der Einrichtung. Dennis Badeda, Abteilungsleiter bei Möbel Staude, übergab die Möbel-Spende.

Neue, bunte Stühle für die AWO Kita Mäuseburg

Firma Möbel Staude spendet Sitzmöbel im Wert von 3000 Euro

Hannover. Sie sind bunt, modern und robust: Die Firma Möbel Staude aus Hannover-Hainholz hat der AWO Kita Klaus-Müller-Kilian-Weg / Mäuseburg 30 neue Stühle im Wert von 3000 Euro gespendet. Die Möbel-Spende wurde heute von Dennis Badeda, Abteilungsleiter bei Möbel Staude, an Juliane Kühn, Einrichtungsleiterin der AWO Kita, übergeben. „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Kinder haben sich sehr gefreut“, sagte Kühn. Die bunten Stühle ersetzen bzw. ergänzen die älteren Holzstühle der Einrichtung. „Die neuen Sitzmöbel sehen toll aus und sind so robust, dass sie auch draußen verwendet werden können“, sagte Kühn. „Sie sind qualitativ hochwertig und langlebig“, ergänzte Badeda. Für die Firma Staude sei es wichtig, Projekte und Organisationen in Hannover zu unterstützen. „Wir sind fest in Hannover verwurzelt und unterstützen regelmäßig gemeinnützige Projekte vor Ort“, sagte Badeda.

Freuten sich über die neuen Stühle: Kita-Leiterin Juliane Kühn und die Kinder der Einrichtung. Dennis Badeda, Abteilungsleiter bei Möbel Staude, übergab die Möbel-Spende.  

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Zirkus kommt in die Kita

Zirkus kommt in die Kita Hannover. „Ich hätte nie gedacht, dass wir gewinnen werden – ich freue mich sehr“, sagte Meike Schmitz, Leiterin der AWO Kita Gottfried-Keller-Straße. Die Kita hat jetzt einen Scheck in Höhe von 1500 Euro vom IKEA Einrichtungshaus in Großburgwedel erhalten. Unter...

Gelungener Austausch mit der Staatssekretärin

Gelungener Austausch mit der Staatssekretärin Hannover. Besuch aus Berlin: Caren Marks, SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat gestern das Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen und die Familienbildung der AWO Region Hannover besucht. Burkhard Teuber, Geschäftsführer der AWO,...

Keine Berührungsängste beim kulturellen Austausch

Keine Berührungsängste beim kulturellen Austausch Hannover/ Lehrte. Gemeinsam singen, tanzen, malen oder einfach nur reden: 30 Teilnehmer und Teilnehmerinnen eines Austauschs der Organisation ICJA und ihrer Partnerorganisationen sind jetzt drei Tage lang zu Gast im AWO Wohnheim für Geflüchtete in der Nordstraße in Lehrte gewesen. ...

Suche