Die Statements aus dem AWO Fachbereich Frauen.

Mit erhobener Hand gegen Gewalt an Frauen

One Billion Rising: AWO Fachbereich Frauen nimmt an Online-Aktion teil

Region Hannover. Ich erhebe mich, weil… Die internationale Bewegung One Billion Rising setzt jedes Jahr am 14. Februar ein Zeichen gegen Ausbeutung und Gewalt an Frauen – in Hannover normalerweise mit einer großen Aktion am Kröpcke. Da wegen der Coronapandemie keine Aktion mit einer großen Gruppe möglich ist, gibt es in diesem Jahr eine Online-Kampagne: Mit kurzen Statements zeigen die Teilnehmenden, dass sie solidarisch an der Seite der Frauen stehen, die Gewalt in ihren verschiedenen Formen ausgesetzt sind. Auch der AWO Fachbereich Frauen erhebt sich – die Statements unserer Mitarbeiterinnen sehr Ihr auf dem Bild. Die AWO Beratungsangebote für von Gewalt betroffene Frauen findet Ihr hier: https://bit.ly/3jFjvfV

Alle weiteren Stellungnahmen im Rahmen der Aktion findet Ihr auf der Homepage von One Billion Rising Hannover: www.OneBillionRising-Hannover.de

Die Statements aus dem AWO Fachbereich Frauen.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
„Eine familiäre Atmosphäre“

„Eine familiäre Atmosphäre“ Region Hannover/ Langenhagen-Godshorn. Kommen und Gehen in Alt-Godshorn 78: 25 Gäste haben sich gestern (Mittwoch) über die Arbeit der im Frühjahr neu eröffneten Tagespflege der AWO Jugend- und Sozialdienste gGmbH in Godshorn informiert. Auch der stellvertretende Bürgermeister von Langenhagen Willi...

Mit einem Lächeln zur Arbeit

Mit einem Lächeln zur Arbeit Region Hannover/ Hannover. Vor kurzem hat Bodo Hapke seine Ausbildung zum sozialpädagogischen Assistenten erfolgreich abgeschlossen. Eigentlich nichts Ungewöhnliches – doch der AWO Mitarbeiter ist 59 Jahre alt. Mit 58 hat er die Entscheidung getroffen, noch einmal etwas anderes zu machen....

„Eine Bereicherung für Bolzum“

„Eine Bereicherung für Bolzum“ Region Hannover/ Sehnde/Bolzum. Im Januar 2020 sind die ersten Mieterinnen und Mieter in die seniorengerechten Wohnungen im AWO ServiceHaus Bolzum eingezogen. Eine Eröffnungsfeier für das von der AWO Jugend- und Sozialdienste gGmbH gebaute Haus mit gemeinschaftlichem Wohnen, Tagespflege und ambulant...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+