„Den Anstieg merken wir auch bei uns ganz deutlich“, sagt Franziska Burbulla, Leiterin der Koordinierungs- und Beratungsstelle gegen häusliche Gewalt der AWO Region Hannover.

Mehr Fälle von häuslicher Gewalt

AWO Beraterin Franziska Burbulla im SAT1-Interview zu den gestiegenen Zahlen

Region Hannover/ Hannover. Im vergangenen Jahr sind in Deutschland deutlich mehr Fälle häuslicher Gewalt gemeldet worden als im Vorjahr. 2022 registrierten die Behörden 157.550 Fälle von Gewalt in Partnerschaften. Das entspricht im Schnitt 432 Fällen pro Tag. 2021 waren es 144.044 Fälle. „Den Anstieg merken wir auch bei uns ganz deutlich“, sagt Franziska Burbulla, Leiterin der AWO Koordinierungs- und Beratungsstelle gegen häusliche Gewalt im Interview mit SAT1.

„Wir vermuten, dass die unsichere Krisenzeit, in der wir momentan leben, die Menschen dünnhäutiger macht.“  Dadurch komme es schneller zu Überforderungssituationen und Gewaltausbrüchen, betont Burbulla. Immer wieder zeige sich, dass Krisen bestehende soziale und ökonomische Ungerechtigkeiten verstärken. Besonders deutlich merken dies oft Frauen und Kinder. Die Gründe für den Anstieg der Fallzahlen könnten aber auch vielschichtiger sein: „In den letzten Jahren ist das Thema Gewalt gegen Frauen mehr in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt, deshalb trauen sich vielleicht mehr Betroffene, über ihre Situation zu sprechen und Hilfe in Anspruch zu nehmen“, erklärt Burbulla.

Hier geht es zum VIDEO | Immer mehr Frauen werden Opfer häuslicher Gewalt – 27.000 erfasste Fälle in Niedersachsen – SAT.1 REGIONAL (sat1regional.de)

„Den Anstieg merken wir auch bei uns ganz deutlich“, sagt Franziska Burbulla, Leiterin der Koordinierungs- und Beratungsstelle gegen häusliche Gewalt der AWO Region Hannover.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Eine verbindende Aktion

Eine verbindende Aktion Region Hannover/ Hannover. Seit 24 Jahren beteiligt sich die AWO Region Hannover am Marathon-Wochenende unter dem Motto „AWO gegen Ausgrenzung – Unsere Sprache ist Integration“ und setzt ein starkes Zeichen für Zusammenhalt und Integration. In diesem Jahr gingen am 13....

ADAC Marathon: Viele Besucher*innen an Tag 1

ADAC Marathon: Viele Besucher*innen an Tag 1 Region Hannover/ Hannover. Tolles Wetter und viele Besucher*innen: Am Samstag ist der zweitägige ADAC Marathon mit einem Familien- und Kindertag gestartet. Die AWO Region Hannover hatte auf der Aktionswiese neben dem Rathaus ein buntes Programm mit Kletterberg sowie verschiedenen Mitmachaktionen...

Auf zum Marathon-Wochenende…

Auf zum Marathon-Wochenende… Region Hannover/ Hannover. Zelt aufbauen, Startnummern für die Kinder verteilen, Kuchenspenden abholen, Equipment zusammenpacken und Laufshirts verteilen – bei der AWO laufen die letzten Vorbereitungen für das Marathon-Wochenende. Seit 24 Jahren ist die AWO Region Hannover unter dem Motto „AWO...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+