Verleihung des „Markenzeichen BewegungsKita“: von links: Bettina Hampe von der AOK (Sponsor des „Markenzeichen Bewegungskita“), Kitaleiterin Angelika Kaiser und Tina Bördner vom Niedersächsischen Turnerbund.

„Markenzeichen BewegungsKita“

AWO Kita Herbartstraße hat Auszeichnung bekommen

Die Kindertagesstätte Herbartstraße der AWO Region Hannover hat kürzlich das „Markenzeichen „BewegungsKita“ erhalten. Damit zählt die Einrichtung zu den rund 230 Kitas in Niedersachsen, die sich den geforderten Standards zum Schwerpunkt Bewegung gestellt haben. Ziel ist die ganzheitliche Förderung der Gesamtpersönlichkeit und des Lernens aller Kinder durch Bewegung. Dabei wird Bewegung nicht nur auf sportliche Aktivität oder Fortbewegung bezogen.

Der Qualitätszirkel Bewegter Kindergarten hat in Abstimmung mit dem Kultusministerium und zahlreichen anderen Partnern Qualitätskriterien für Kindergärten entwickelt, die sich ein Profil als Bewegungskindergarten geben wollen. „In den vergangenen beiden Jahren haben alle Mitarbeiterinnen viel Zeit und Engagement in Weiterbildungen zum Thema Bewegung investiert“, sagt Kitaleiterin Angelika Kaiser. „Unser Ziel war es, dieses begehrte Markenzeichen zu erhalten. Darauf sind wir sehr stolz“, freut sich Kaiser. Hintergrund sei, dass die Kita im Rahmen „Bewegung“ schon seit Jahren regelmäßig die Turnhalle der benachbarten Grundschule für Turnangebote nutze, Schwimmunterricht im Fössebad und, in Kooperation mit der Musikschule, das Projekt „Singen, Spielen, Tanzen“ anbiete. Kaiser: „Die situativen Bewegungsgelegenheiten ermöglichen den Kindern den Zugang und die freie Nutzung von Bewegungs- und Rückzugsmöglichkeiten innerhalb der Kita und dem Außengelände.“

Der Qualitätszirkel Bewegter Kindergarten setzt sich zusammen aus der Turnerjugend Niedersachsen, Sportjugend Niedersachsen, Universität Hannover, Landesturnschule Melle, Kita Mobile e.V. und dem Gemeinde-Unfallversicherungsverband.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Neues Rollstuhlfahrrad für mehr Bewegungsfreiheit

Neues Rollstuhlfahrrad für mehr Bewegungsfreiheit Hannover/ Langenhagen. Große Freude in der AWO City Park Residenz Langenhagen:  Mit finanzieller Hilfe der Bürgerstiftung Hannover hat das Pflegeheim ein elektrisches Fahrrad für Rollstühle gekauft. Einen Scheck in Höhe von 8290 Euro übergab Dorothea Jäger, Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung e.V.,...

HIPPY künftig auch in Neustadt

HIPPY künftig auch in Neustadt Neustadt am Rübenberge. Neu in Neustadt am Rübenberge: Das Vorschulprogramm HIPPY. Dieses kostenlose und von der Region Hannover geförderte Angebot der Familienbildung der AWO Region Hannover richtet sich an Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren und deren Eltern....

“Ein schönes Vorhaben”

“Ein schönes Vorhaben” Sehnde-Bolzum.  Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat gestern im Rahmen seiner Sommertour das AWO Servicehaus für Seniorinnen und Senioren in Bolzum besucht. In dem Haus mit den drei Säulen Wohnen, Tagespflege, Pflegewohngemeinschaft entstehen derzeit elf seniorengerechte barrierefreie Wohnungen – im Dezember und...

Suche