Das Angebot der AWO Familienbildung richtet sich an Eltern mit Baby bzw. Kleinkind bis zum zweiten Lebensjahr.

Kursleitung gesucht!

"Babys in der Bibliothek" ist ein Angebot der AWO Familienbildung

Hannover-Linden. Unser Mitarbeiter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit hat gestern den Kurs “Babys in der Bibliothek” der Familienbildung der AWO Region Hannover in der Stadtbibliothek Hannover-Linden besucht – siehe Fotogalerie unten. Für den Kurs in der Stadtteilbibliothek Mühlenberg sucht die AWO Familienbildung ab Januar 2020 eine Kursleitung auf Honorarbasis.
Mit Fingerspielen, Liedern, Reimen und natürlich den ersten Büchern für die Babys wird der Vormittag für Eltern mit Babys und Kleinkindern bis zum zweiten Lebensjahr in der Bücherei gestaltet. Haben Sie Interesse, diesen Kurs der AWO Familienbildung zu leiten? Dann kontaktieren Sie uns: Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e.V., Familienbildung, Frau Karin Emse, Tel.: 0511-21978171 oder per Email: Karin.Emse@awo-hannover.de

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Mitglieder der SPD Regionsfraktion haben sich über das Projekt „Ausbildungsbegleitung in der Pflegeausbildung“ informiert

Mitglieder der SPD Regionsfraktion haben sich über das Projekt „Ausbildungsbegleitung in der Pflegeausbildung“ informiert Hannover. Die Corona-Pandemie hat einen neuen Fokus auf die Pflegeberufe gerichtet. Ihre Systemrelevanz ist zunehmend ins Zentrum der öffentlichen Wahrnehmung gerückt, hat aber auch den hohen Fachkräftemangel sowie die Arbeitsbedingungen in der Branche aufgezeigt. Die Ausbildung zur Pflegefachkraft sei sehr...

„Der perfekte Tag“

„Der perfekte Tag“ Hannover-Linden. Das Lindener Rathaus steht ab sofort im Zeichen des Weltkindertages: Eine Ausstellung mit Bildern von Kindern im Hort-Alter beschäftigt sich mit dem Motto „Der perfekte Tag“. Mehr als 80 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren haben mitgemacht...

„Wir müssen die Jugendlichen auffangen“

„Wir müssen die Jugendlichen auffangen“ Hannover. Vahrenheide, März 1995: Zwei Jugendgruppen bekämpfen sich so heftig, dass der hannoversche Stadtteil zum Brennpunkt wird und in den kommenden Monaten nicht mehr aus den Schlagzeilen kommt. Bedrohungen, Diebstähle und Körperverletzungen sind an der Tagesordnung. Die Politik reagiert noch...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+