Das Angebot der AWO Familienbildung richtet sich an Eltern mit Baby bzw. Kleinkind bis zum zweiten Lebensjahr.

Kursleitung gesucht!

"Babys in der Bibliothek" ist ein Angebot der AWO Familienbildung

Hannover-Linden. Unser Mitarbeiter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit hat gestern den Kurs „Babys in der Bibliothek“ der Familienbildung der AWO Region Hannover in der Stadtbibliothek Hannover-Linden besucht – siehe Fotogalerie unten. Für den Kurs in der Stadtteilbibliothek Mühlenberg sucht die AWO Familienbildung ab Januar 2020 eine Kursleitung auf Honorarbasis.
Mit Fingerspielen, Liedern, Reimen und natürlich den ersten Büchern für die Babys wird der Vormittag für Eltern mit Babys und Kleinkindern bis zum zweiten Lebensjahr in der Bücherei gestaltet. Haben Sie Interesse, diesen Kurs der AWO Familienbildung zu leiten? Dann kontaktieren Sie uns: Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e.V., Familienbildung, Frau Karin Emse, Tel.: 0511-21978171 oder per Email: Karin.Emse@awo-hannover.de

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
„Ein schöner Raum zum Spielen“

„Ein schöner Raum zum Spielen“ Region Hannover/ Hannover-Linden. „Er ist eine tolle Bereicherung – die Kinder können ungestört in ihm spielen“, sagt Carsten Lücke, Leiter der AWO Kita Hiltrud-Grote-Weg in Linden-Mitte. Gemeint ist der Bauwagen, der auf dem Außengelände der Einrichtung steht und mit Unterstützung...

Kursleitungen gesucht!

Kursleitungen gesucht! Region Hannover/ Hannover. Die AWO Region Hannover sucht Kursleitungen für verschiedene Kurse der AWO Familienbildung auf Honorarbasis: 1) PeKiP  Nach dem Prager-Eltern-Kind-Programm leitet die Kursleitung Eltern-Kind-Gruppen mit Babys von 0 bis 12 Monaten. 2) Schwimmkurse in der AWO Welle Die...

„Eine schöne neue Kita“

„Eine schöne neue Kita“ Region Hannover/ Wunstorf. Die neue Kita der AWO Region Hannover in der König-Ludwig-Straße 32 ist seit dem 15. Juni dieses Jahres in Betrieb. In der Einrichtung werden zukünftig 80 Kinder in jeweils zwei Kindergarten- und Krippengruppen betreut. Jetzt nach vier...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+