So schön "strahlt" die Kita Gottfried-Keller-Straße in der List bei bestem Wetter. Hier und in den anderen 48 Kitas der AWO Region Hannover ist heute der Regelbetrieb wieder gestartet.

Kitas kehren zum Regelbetrieb zurück

In 49 Kindertagesstätten der AWO Region Hannover startet heute das neue Kita-Jahr

Region Hannover. Heute startet das neue Kita-Jahr und gleichzeitig kehren die niedersächsischen Kitas in den Regelbetrieb zurück – so auch die 49 Kitas der AWO Region Hannover. Ingrid Kröger, Fachbereichsleiterin Tageseinrichtungen für Kinder, hatte die Eltern in der vergangenen Woche darüber informiert und auf die

➡️ folgendenLeitlinien des Kultusministeriums hingewiesen:

die allgemein geltenden Infektionsschutzmaßnahmen zu beachten (u.a. Hygieneregeln, Abstandsgebot, Quarantäne-Bestimmungen bei der Rückreise aus Risikoländern)
die Bring- und Abholsituation möglichst kurz zu halten
eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen
bei Infekten (z.B. Husten, Halsschmerzen, erhöhte Temperatur) muss die Genesung abgewartet werden. Nach 48 Stunden Symptomfreiheit kann die Kindertageseinrichtung ohne weitere Auflagen (d.h. ohne ärztliches Attest, ohne Testung) wieder besucht werden,
die Eltern sind verantwortlich dafür, dass ein Kind fieberfrei zur Einrichtung geht und in den vergangenen 14 Tagen keine Kontakte zu an COVID-19-erkrankten oder SARS-CoV-2-positiv getesteten Personen hatte.

Zu allen Corona-bedingten Entwicklungen werden Sie immer hier auf dem Laufenden gehalten:
https://www.awo-hannover.de/coronavirus-informationen-aus-unseren-einrichtungen/

 

So schön "strahlt" die Kita Gottfried-Keller-Straße in der List bei bestem Wetter. Hier und in den anderen 48 Kitas der AWO Region Hannover ist heute der Regelbetrieb wieder gestartet.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Vom Hort zum Ganztag

Vom Hort zum Ganztag Region Hannover/ Hannover-Vahrenwald. Nach 17 Jahren ist Schluss: Der AWO Hort in der Grundschule Alemannstraße hat sich jetzt mit einem kleinen Abschiedsfest von den Kindern verabschiedet. Es ist der erste AWO Hort, der schließen muss. Nach den Sommerferien gibt es...

Mehr als 4000 Euro für Unwetter-Opfer

Mehr als 4000 Euro für Unwetter-Opfer Region Hannover/ Hannover. Tausende Menschen blicken nach dem Unwetter in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz auf die Trümmer ihrer Existenz. Viele verloren in den Fluten auch all ihre Erinnerungen an ihr bisheriges Leben wie zum Beispiel Familienfotos. „Die Dimension des Unwetters ist...

Sprach- und Teilhabeprojekt erfolgreich beendet

Sprach- und Teilhabeprojekt erfolgreich beendet Region Hannover/ Hannover. Seit dem Jahr 2017 besteht eine kooperative Zusammenarbeit zwischen Volkswagen Nutzfahrzeuge Hannover, der Flüchtlingshilfe des Volkswagen Konzerns und der Landeshauptstadt Hannover im Bereich der berufsbezogenen Deutschförderung für Geflüchtete. Umgesetzt wurden mittlerweile drei Projektphasen von „Deutsch 360 Grad“...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+