Studentische Nacht- und Wochenenddienste Carré Spierenweg

Für das Team der Nacht- und Wochenenddienste in unserer AWO Jugendhilfeeinrichtung Carré Spierenweg – Spierenweg 11, 30419 Hannover- nach §19 SGB VIII (Wohnen für allein Erziehende), suchen wir zum 01.07.2022 oder 01.08.2022:

Studentische Nacht- und Wochenenddienste (m/w/d)

Soziale Arbeit – Pädagogik – Sonderpädagogik – Psychologie – o. ä. – ab dem 4. Fachsemester/ab 24 J.

 

Aufgaben und Einsatzbereich:

  • Einsatzort im Spierenweg 11, 30419 Hannover
  • Ansprechpartner für die Familien
  • Ausübung des Hausrechtes und ggf. Kontrollen
  • päd. Hintergrundrufbereitschaft ist gewährleistet

 

Arbeitszeit: Wochentags nachts zwischen 20-8 Uhr, sowie am Wochenende und an Feiertagen in verschiedenen Schichten und eine monatliche angeleitete Dienstbesprechung

 

Bezahlung: 12€ / Stunde

 

Wir erwarten:

  • Pädagogisches Studium ab dem 4. Fachsemester
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • Engagement, Zuverlässigkeit und selbstständiges Handeln

Interesse? Dann schnell eine Kurzbewerbung an:

Tanja.holzheimer@awo-hannover.de

 

Bewerbung per Post

Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e.V. Carré Spierenweg

Wohnen für alleinerziehende Mütter und Väter

Spierenweg  11

30419 Hannover

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Tanja Holzheimer tanja.holzheimer@awo-hannover.de Tel.: 0511 632582

AWO Print Logo
Auf zum Marathon-Wochenende…

Auf zum Marathon-Wochenende… Region Hannover/ Hannover. Zelt aufbauen, Startnummern für die Kinder verteilen, Kuchenspenden abholen, Equipment zusammenpacken und Laufshirts verteilen – bei der AWO laufen die letzten Vorbereitungen für das Marathon-Wochenende. Seit 24 Jahren ist die AWO Region Hannover unter dem Motto „AWO...

„Ein Freund wie kein anderer“

„Ein Freund wie kein anderer“ Region Hannover/Uetze. „Die Kinder hatten sich den Bundeskanzler oder den Bürgermeister als Vorleser gewünscht – es ist dann der Bürgermeister geworden“, sagte Carolina Brosig, stellvertretende Einrichtungsleiterin des Familienzentrums Schapers Kamp der AWO Region Hannover in Uetze, mit einem Schmunzeln. Bürgermeister...

Geflüchtete lernen schwimmen

Geflüchtete lernen schwimmen Region Hannover/ Hannover. „Wir sind es schon gewohnt, hier einzuspringen“, sagt Dr. Udo Niedergerke von der Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung, die jetzt einen weiteren Schwimmkurs für Geflüchtete in der AWO Welle finanziert hat, dem Schwimmbad der AWO Region Hannover...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+