202/22 Kita Schapers Kamp Krippe (Uetze) Vollzeit

Die Kindertagesstätte und Familienzentrum Schapers Kamp in 31311 Uetze (30 Krippenkinder und 75 Kindergartenkinder) wird voraussichtlich zum 01.09.2022 eröffnet. Es besteht die Möglichkeit, bis dahin im Vertretungspool eingesetzt zu werden. Für die Einrichtung suchen wir zum 15.08.2022 ein/e:

Erzieher/in, Sozialpädagogische/r Assistent/in, Kinderpfleger/in, Heilpädagoge/in, Heilerziehungspfleger/in (m/w/d) 

Aufgaben und Einsatzbereich:

  • Schwerpunkt: Krippe
  • Betreuung von 105 Kindern zusammen mit ca. 20 Kolleginnen und Kollegen im Offenen Konzept
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Angeboten
  • Begleitung und Förderung der Kinder in ihren individuellen Entwicklungsprozessen
  • Einsatz ressourcenorientierter Beobachtungsverfahren.
  • Bereichsübergreifende Arbeit
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit und offener, kooperativer Austausch mit den Personensorgeberechtigten
  • Teilnahme an Dienstbesprechungen
  • Fortlaufende Mitarbeit im Qualitätsentwicklungsprozess Einrichtung

 

Arbeitszeit: 38,50 Wstd. (individuelle Wünsche zum Stundenumfang können berücksichtigt werden)

 

Wir bieten:

  • einen interessanten unbefristeten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Region Hannover e. V.
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • Job-Ticket und Dienstrad

Wir erwarten:

  • Freude an der Arbeit im Offenen Konzept und Teamarbeit
  • Erfahrungen in der Arbeit nach dem Situationsansatz und die Umsetzung des Beobachtungsverfahrens nach Early Excellence
  • Gewährleistung des Kinderschutzes
  • Bereitschaft zur konstruktiven Auseinandersetzung mit neuen Themen und zum teamorientierten Arbeiten
  • Sowohl einfühlsame und offene Bezugsperson für die Kinder als auch gleichermaßen kompetente Ansprechperson für Personensorgeberechtigte darstellen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der Öffnungszeiten

Bitte geben Sie die Stellennummer 202/22 an.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum
28.04.2022.
Interne Bewerberinnen und Bewerber fügen bitte dem
Bewerbungsanschreiben einen aktuellen Lebenslauf bei.

Bewerbung per Mail

Bitte senden Sie die Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei an:
bewerbung@awo-hannover.de

Andere Dateiformate können aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigt werden!

Bewerbung per Post

Arbeiterwohlfahrt Region Hannover
Herr Deike
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover

 

Bitte verzichten Sie bei Ihrer Bewerbung auf eine Bewerbungsmappe!

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Einrichtungsleitung Frau Graß-Cremerius, unter 0176 40770733 oder fz.uetze@awo-hannover.de

AWO Print Logo
Ausstellung sensibilisiert zum Thema Gewalt

Ausstellung sensibilisiert zum Thema Gewalt   Region Hannover/ Sehnde. Meinungsunterschiede auszutragen ist wichtig. Sie tragen auch zu einem gegenseitigen Verständnis bei. Doch wo fängt ein Streit an, unfair zu werden? Mit dieser und anderen Fragen beschäftigt sich die interaktive Ausstellung „ECHT FAIR!“ zur Prävention von...

Jugendliche wollen Verbesserungen auf dem IKEP

Jugendliche wollen Verbesserungen auf dem IKEP Region Hannover/ Langenhagen-Kaltenweide. Der Projekttreffpunkt auf dem Interkulturellen Erlebnispark (IKEP) in Langenhagen-Kaltenweide ist in den vergangenen drei Jahren zu einer beliebten Anlaufstelle für Jugendliche und Kinder im Alter von 12 bis 18 Jahren geworden. Ob Fußball, Basketball oder Aktivitäten in...

Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss

Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss Region Hannover/ Hannover-Linden. Die AWO Region Hannover startet am 9. Januar 2023 mit einem Vorbereitungskurs zum Hauptschulabschluss. „Mit diesem neuen Angebot möchten wir erwachsene Arbeitssuchende, die keinen oder keinen anerkannten Schulabschluss in Deutschland haben, die Möglichkeit bieten, diesen zu erreichen“,...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+