157/22 BIM (Linden-Süd) Teilzeit

Für die Unterstützung der Beratungsstelle für EU-Bürgerinnen und -Bürger ohne Leistungsansprüche im Beratungszentrum für Integrations- und Migrationsfragen, Deisterstr. 85A, 30449 Hannover, suchen wir zum nächstmöglichen Termin, zunächst befristet bis zum 31.12.22 eine/n:

Assistent/in der Beratungsstelle für EU Bürger (m/w/d)

Aufgaben und Einsatzbereich:

  • aufsuchende Begleitung der EU Bürger ohne Leistungsansprüche
  • Hilfsdienste bei der Betreuung von EU-Bürger im Rahmen der Grundversorgung/Unterbringung
  • Begleitdienste und Mithilfe beim Koordinieren der notwendigen sozialpädagogischen Tätigkeiten
  • Steuerung und Gestaltung der Akquise neuer Teilnehmenden
  • Unterstützung bei Durchführen von Gruppenangeboten

Arbeitszeit: 19,25 Wstd.

 

Wir bieten:

  • einen interessanten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Region Hannover e. V.
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • Job-Ticket & Dienstrad
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Aufstiegsmöglichkeiten

 

Wir erwarten:

  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit eigener oder familiärer Migrationsgeschichte
  • Kommunikationskompetenz, die einfühlend mit den Anliegen der Ratsuchenden umgeht
  • Fähigkeit zu eigenständigem Strukturieren, Organisieren und Durchführen der geforderten Tätigkeiten
  • Interkulturelle Kompetenz und hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Polnische Sprachkenntnisse sind vom Vorteil

Bitte geben Sie die Stellennummer 157/22 an.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum
06.04.2022.
Interne Bewerberinnen und Bewerber fügen bitte dem
Bewerbungsanschreiben einen aktuellen Lebenslauf bei.

Bewerbung per Mail

Bitte senden Sie die Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei an:
bewerbung@awo-hannover.de

Andere Dateiformate können aus Sicherheitsgründen nicht berücksichtigt werden!

Bewerbung per Post

Arbeiterwohlfahrt Region Hannover
Frau Gabriel
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover

 

Bitte verzichten Sie bei Ihrer Bewerbung auf eine Bewerbungsmappe!

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die stv. Fachbereichsleitung Herrn Begovic unter 0511 21978138.

AWO Print Logo
Online-Symposium zum Thema „Einsamkeit und soziale Isolation“

Online-Symposium zum Thema „Einsamkeit und soziale Isolation“ Auf dem kürzlich stattgefundenen deutsch-japanischen Online-Symposium „Politik und Praxis gegen Einsamkeit und soziale Isolation – deutsche und japanische Perspektiven“ hat Silke Oppenhausen, Leiterin der Seniorenarbeit der AWO Region Hannover, das AWO Streetwork Projekt „Mittendrin älter werden – aktiv vor Ort“...

Dr. Silke Lesemann als Präsidentin der AWO Region Hannover wiedergewählt

Dr. Silke Lesemann als Präsidentin der AWO Region Hannover wiedergewählt Region Hannover/ Hannover. Auf der heutigen Regionskonferenz der AWO Region Hannover wurde Dr. Silke Lesemann (MdL) aus Sehnde/Bolzum erneut zur Vorsitzenden des Präsidiums gewählt. Ihre Stellvertretungen sind Knud Hendricks und Burghardt Dierker-Ochs aus Hannover. „Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit...

Spenden für die Hannoversche Tafel

Spenden für die Hannoversche Tafel Region Hannover/ Hannover-List. Fünf volle Kisten mit Lebensmitteln stehen auf dem Tresen in der Küche. „Es werden jedes Mal mehr“, freut sich Timm Stellmacher. Der Einrichtungsleiter des Familienzentrums Gottfried-Keller-Straße der AWO Region Hannover hat eine Initiative gestartet, um die Hannoversche...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+