Kinder in den Fokus rücken.

Heute ist Weltkindertag!

"Kinderrechte jetzt!"

Heute ist Weltkindertag! „Kinderrechte jetzt!“ ist das Motto in diesem Jahr. Dieser besondere Tag soll auf die speziellen Rechte der Kinder aufmerksam machen und Kinder mit ihren individuellen Bedürfnissen in den Fokus rücken. Das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland unterstreichen damit im Wahljahr, dass es dringend an der Zeit ist, die Kinderrechte im Grundgesetz zu verankern und damit die Weichen für ein kinderfreundlicheres Deutschland zu stellen. Gerade während der Covid-19-Pandemie wurde deutlich, dass Kinder kaum gehört und ihre Belange häufig hinten angestellt wurden.

„Kinder sind unsere Zukunft und für unsere Zukunft brauchen wir gesunde Erwachsene, die ein friedliches Miteinander gestalten können“, betont Heike Rahlves, stellvertretende Leiterin des Fachbereich Tageseinrichtungen für Kinder der AWO Region Hannover. Das lernten die Kinder in den mehr als 50 Tageseinrichtungen der AWO. „Wir legen großen Wert auf das soziale Miteinander in Vielfalt und in aller Unterschiedlichkeit“, so Rahlves. Kinder müssten mehr in den Blick von Politik kommen, wünscht sich Rahlves: „Kinderrechte jetzt!“

Kinder in den Fokus rücken.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
„Jung, aufgeklärt, wählerisch!“

„Jung, aufgeklärt, wählerisch!“ Region Hannover/ Hannover. In 16 Tagen sind Landtagswahlen in Niedersachsen – heute hat der Stadtjugendring Hannover den Startschuss für die U18-Jugendwahl auf dem Opernplatz in Hannover gegeben. Im Mittelpunkt der diesjährigen „jung, aufgeklärt, wählerisch!“-Kampagne des Rings, zu dem auch das...

Kochqueen und Gemüseheld

Kochqueen und Gemüseheld Region Hannover/ Hannover-Badenstedt. Die Tiefkühlpizza aus dem Supermarkt, der Döner aus dem Imbiss um die Ecke, die Bratwurst vom Marktstand – wenn es schnell gehen muss, wird es bei der Ernährung oft ungesund. Die Folge: Übergewicht, Diabetes Typ II, Herz-Kreislauf-Erkrankungen...

Lange Nacht der Berufe

Lange Nacht der Berufe Region Hannover/ Hannover. Die AWO Region Hannover ist auf der Langen Nacht der Berufe mit einem Stand in der Joachimstraße 8 vor Ort. „Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher, die sich für die Arbeit in unseren Kindertagesstätten und...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+