Frühlingsmelodien von Ernst Müller

Das 15. Sonntagskonzert in Langenhagen war wieder ausverkauft

Großer Andrang beim Sonntagskonzert am 15. April 2018 im Langenhagener Forum mit dem Hausorchester des Prinzen von Hannover unter der Leitung von Dirigent Ernst Müller: Wer im Vorfeld keine Karte gekauft oder reserviert hatte, musste leider wieder nach Hause gehen.

Die Stimmung des von der AWO Region Hannover veranstalteten Konzerts war – wie jedes Jahr – sehr gut. Als musikalische Gäste waren Charly Neumann (Violine) und der Akkordeon-Club Langenhagen unter der Leitung von Nemanja Lukic dabei. Das Publikum war begeistert und gab zum Dank stehende Ovationen.

Der Erlös geht an die AWO Stiftung „Soziale Zukunft“. Mit dem Geld werden bildungsbenachteiligte Kinder in Langenhagen unterstützt.

Weitere Informationen: Verbandsarbeit, Adalbert Mauerhof, Tel.: 0511 8114-245, adalbert.mauerhof@awo-hannover.de

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
„Ich will die Integration fördern“

„Ich will die Integration fördern“ Hannover-Badenstedt. Als Stadtteilvater ist er Netzwerker, Koordinator und Brückenbauer zwischen den Kulturen – und nebenbei studiert er auch noch an der Universität Hannover: Saad Hamid Alkheder, der im AWO Familienzentrum Petermannstraße in Badenstedt arbeitet. Sein neuestes Projekt: Er gibt Kindern...

AWO informierte über Beratungsangebote

AWO informierte über Beratungsangebote Seelze. An der heutigen Familienmesse im Schulzentrum Seelze haben sich auch die Mitarbeiterinnen von drei AWO Einrichtungen beteiligt. Sie kamen mit den Besucherinnen und den Besuchern ins Gespräch und informierten sie über ihre Angebote. „Ich arbeite seit 10 Jahren in der...

Drei Tage Auszeit an der Nordsee

Drei Tage Auszeit an der Nordsee Hannover. Aufbruch: Einen kleinen Erholungsurlaub werden neun Mütter mit ihren zwölf Kindern in den nächsten drei Tagen an der Nordsee verbringen. Die Teilnehmerinnen der Fahrt wohnen derzeit im Carré Spierenweg, wo die AWO Region Hannover begleitetes Wohnen für allein erziehende...

Suche