„Ratsuchende Frauen sollen Kontakt mit uns aufnehmen, wenn sie sich unsicher fühlen und schwierige Situationen klären möchten“, betont Brigitte Mende von der AWO Beratungsstelle in Lehrte.

Fortführung der AWO Frauenberatung: “Wir sind weiter für Sie da.”

Die Frauenberatungsstellen der AWO Region Hannover  für Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze, in Garbsen und Seelze sowie in Barsinghausen stehen trotz der Einschränkungen durch den Corona-Virus Frauen in Krisensituationen, bei Trennung und Scheidung oder bei Fragen zu häuslicher Gewalt weiter zur Verfügung. „Wir beraten telefonisch oder auch per E-Mail”, betont Brigitte Mende von der AWO Beratungsstelle in Lehrte. „Ratsuchende Frauen sollen Kontakt mit uns aufnehmen, wenn sie sich unsicher fühlen und schwierige Situationen klären möchten“, ergänzen die beiden AWO Mitarbeiterinnen Franziska Albers und Katharina Krüger, die in Garbsen und Seelze beraten.

Kontakt:
Lehrte: Goethestraße 8, Tel. 05132 8234344, frauenberatung@awo-hannover.de
Seelze: Rathausplatz 3, Garbsen: Planetenring 10,  Tel. 01520 9895671 und Tel. 0179 4493417, frauenberatung.seelzegarbsen@awo-hannover.de
Barsinghausen: Marktstraße 33, Tel. 05105 6613550

 

Brigitte Mende von der AWO Beratungsstelle in Lehrte (links). Die für Garbsen und Seelze zuständigen AWO Frauenberaterinnen: Franziska Albers (rechts) und Katharina Krüger.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Stromspar-Check-Aktion am 5. März zum Tag des Energiesparens

Stromspar-Check-Aktion am 5. März zum Tag des Energiesparens Region Hannover/ Hannover. Der Tag des Energiesparens am 5. März ist für das Beratungsteam vom Stromspar-Check Telefontag. Bei der einmaligen Aktion können Interessierte aus einkommensschwachen Haushalten aus der Region Hannover anrufen und erhalten Tipps und nützliche Hinweise zum Energiesparen. Der internationale...

Hilfe im Behördendschungel

Hilfe im Behördendschungel Hannover. Immer wieder verzichten Bürgerinnen und Bürger darauf, ihnen zustehende Leistungen zu beantragen, weil sie mit den Antragsformularen überfordert sind. Hier setzt das Projekt „Behördenbegleitung und Formularausfüllhilfe“ der AWO Region Hannover an: Ehrenamtliche helfen beim Ausfüllen von Anträgen jeglicher Art,...

Die Schnecken sind los!

Die Schnecken sind los! Hannover/List. Der Schnee ist getaut und plötzlich tauchen rund um die Gottfried-Keller-Straße im Quartier List-Nordost bunte Schnecken auf. Verteilt haben sie Kira Engelschmidt, Koordinatorin des dort ansässigen AWO Familienzentrums, und Stephanie Böhm, Koordinatorin der AWO Quartiersentwicklung. „Da weiterhin keine Angebote...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+