AWO Mitarbeiter Mica Djordjevic hat in drei Wochen 957 Kilometer auf dem Fahrrad zurückgelegt.

Fast 1000 Kilometer gefahren

Mica Djordjevic hat den ersten Platz im Team „AWO radelt“ gemacht

Hannover Region/ Hannover. 957 Kilometer auf dem Fahrrad: Mit dieser Kilometerleistung hat Mica Djordjevic den ersten Platz im Team „AWO radelt“ gemacht. Im Rahmen der Aktion „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“ hatte der Hausmeister vom Ahrbergviertel in Hannover-Linden drei Wochen lang seine täglich gefahrenen Kilometer gezählt. 45 Kilometer seien es durchschnittlich pro Tag gewesen. Der 54-Jährige ist leidenschaftlicher Fahrradfahrer. „Ich habe kein Auto und fahre bei Wind und Wetter mit dem Rad.“ Eigentlich wäre Mica Djordjevic während der Stadtradel-Aktion gar nicht zuhause gewesen, wie er erzählt. „Ich hatte Urlaub und wäre in normalen Zeiten verreist.“ So habe er die Gelegenheit genutzt, mit dem Fahrrad die Region zu entdecken und dabei Kilometer auf dem Weg zum Steinhuder Meer, Schloss Marienburg und anderen schönen Orten zu sammeln. „Ich habe tolle Touren gemacht.“

Insgesamt haben sich 44 Mitarbeitende der AWO Region Hannover an der dreiwöchigen Aktion beteiligt. Alle zusammen sind 11302 Kilometer geradelt und haben damit 1661 Kilogramm Kohlenstoffdioxid eingespart. Das sei eine schöne Aktion – gemeinsam zu radeln und ein Zeichen für das Klima zu setzen, sagt Gaby Kujawa, AWO Mitarbeiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. „Nächstes Jahr sind wir wieder als Team dabei.“

Text & Foto: Gaby Kujawa/AWO

AWO Mitarbeiter Mica Djordjevic hat in drei Wochen 957 Kilometer auf dem Fahrrad zurückgelegt.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
„Wir sind wieder dabei“

„Wir sind wieder dabei“ Region Hannover/ Hannover. Der HAJ-Marathon findet dieses Jahr in abgespeckter Form am 3. April statt. Die AWO Region Hannover wird sich unter dem Motto „AWO gegen Ausgrenzung – Unsere Sprache ist Integration“ wieder an der Veranstaltung beteiligen. „Sollte uns Corona...

RTL: Interview zum Thema Testpflicht für Kinder

RTL: Interview zum Thema Testpflicht für Kinder Region Hannover/ Hannover-Linden. Angesichts steigender Zahlen von Corona-Infektionen mit der Omikron-Variante will Niedersachsens Kultusminister Grant-Hendrik Tonne (SPD) eine Test-Pflicht für Kinder in Kindertagesstätten prüfen. Ein Team des Fernsehsenders RTL Nord war heute Morgen zu Gast in der AWO Kita Hiltrud-Grote-Weg,...

Online unterwegs mit der AWO

Region Hannover/Hannover. Im digitalen Club der Seniorenarbeit der AWO Region Hannover kommen alle 14 Tage Menschen ab 60 Jahren aus ganz unterschiedlichen Stadtteilen Hannovers zusammen. „Wir treffen uns über Zoom in virtuellen Räumen zu verschiedenen Themen“, erklärt Kaja Tippenhauer, eine...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+