AWO Stromsparberater Burkhard Senkpiel.

Energiesparen zu Hause

Neue Presse berichtet über das Projekt "Stromspar-Check"

Region Hannover/ Hannover. Energiesparen zu Hause – von praktischen Tipps zum sofortigen Loslegen hat jetzt die Neue Presse berichtet. Die Infos kommen frisch aus dem bundesweiten Projekt “Stromspar-Check”, das die AWO Region Hannover mit der Klimaschutzagentur in der Region umsetzt. So sprach die Reporterin der Neuen Presse direkt mit Stromspar-Helfer Burkhard Senkpiel und Ingo Reinhold, lokaler Projektkoordinator bei der AWO Region Hannover.

Senkpiel und seine Kolleginnen und Kollegen beraten im Stromspar-Check einkommensschwache Haushalte und helfen ihnen, viele hundert Euro Energiekosten einzusparen. Gerade in Zeiten steigender Preise bringen sie damit deutliche Entlastung. Gleichzeitig schon die eingesparte Energie das Klima. 

Die Beratungen im Stromspar-Check sind für einkommensschwache Haushalte kostenlos. Das Team bringt zudem gratis Soforthilfen im Wert von etwa 70 Euro mit. Mehr auf www.stromsparcheck-hannover.de und Anmeldungen über 0511-219 78 169.

Text: Klimaschutzagentur, Foto: Christian Degener/AWO

AWO Stromsparberater Burkhard Senkpiel.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Und, welches Lied sprichst du?

Und, welches Lied sprichst du? Region Hannover/ Hannover-Stöcken. Konzentrierte Ruhe im Gruppenraum: Die Kinder sitzen im Halbkreis auf dem Boden und schauen auf Omid Bahadori, der nach und nach die Drumsticks verteilt. Die fünfjährige Rana neben ihm nimmt den Stick mit der linken Hand an,...

Mehr als 500 Besucherinnen und Besucher auf der BIWAQ-Jobmesse

Mehr als 500 Besucherinnen und Besucher auf der BIWAQ-Jobmesse Region Hannover/ Hannover. Die kürzlich stattgefundene Jobmesse im Rahmen des hannoverschen BIWAQ-Projekts „Wege in die Arbeitswelt“ in der VHS Hannover war ein großer Erfolg. Zahlreiche arbeitssuchende Menschen nutzten die Gelegenheit, direkt mit Arbeitgebern aus verschiedenen Branchen in Kontakt zu treten....

Zehn Jahre Gesetz zur vertraulichen Geburt

Zehn Jahre Gesetz zur vertraulichen Geburt Region Hannover/ Hannover. Zehn Jahre besteht das Gesetz, das die vertrauliche Geburt in Deutschland regelt. Es ermöglicht Frauen eine sichere und medizinisch begleitete Geburt mit Vor- und Nachsorge in einer Situation, in der sie besonderen Schutz brauchen. Den Schwangerschaftsberatungsstellen kommt...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+