Süßigkeiten-Kiosk: Kitaleiterin Ute Stansch verteilte bunte Tüten an die Kinder.

“Ein Stück Normalität”

Abschlussfest in der Kita Ratswiese muss wegen Corona immer noch kleiner ausfallen

Region Hannover/ Hannover. “Wir wollen mit dem heutigen kleinen Abschlussfest für die Kinder ein Stück Normalität zurückbringen”, sagt Ute Stansch, Leiterin des AWO Hör- und Sprachheilkindergarten Ratswiese in Hannover-Limmer. Normalerweise hätte die Kita ein Fest für die ganze Familie organisiert, um den Abschlussjahrgang zu verabschieden, der nach den Sommerferien eingeschult wird. Doch auch in diesem Jahr ist noch nicht wieder alles beim Alten – wegen der Corona-Krise findet das Fest intern und ohne die Eltern statt. Dafür hatten die AWO Mitarbeitenden viel vorbereitet, um den Kindern einen schönen Tag zu bereiten. Dazu gehörten Spiele, ein Musikprogramm, der Besuch eines Eiswagens und ein Süßigkeiten-“Kiosk”, den Stansch leitete. Sie händigte jedem Kind eine bunte Tüte aus. “Ich hoffe, dass wir dann im nächsten Jahr wieder in vollem Umfang feiern können”, so Stansch.

Text & Foto: Christian Degener/AWO

Süßigkeiten-Kiosk: Kitaleiterin Ute Stansch verteilte bunte Tüten an die Kinder.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Und, welches Lied sprichst du?

Und, welches Lied sprichst du? Region Hannover/ Hannover-Stöcken. Konzentrierte Ruhe im Gruppenraum: Die Kinder sitzen im Halbkreis auf dem Boden und schauen auf Omid Bahadori, der nach und nach die Drumsticks verteilt. Die fünfjährige Rana neben ihm nimmt den Stick mit der linken Hand an,...

Mehr als 500 Besucherinnen und Besucher auf der BIWAQ-Jobmesse

Mehr als 500 Besucherinnen und Besucher auf der BIWAQ-Jobmesse Region Hannover/ Hannover. Die kürzlich stattgefundene Jobmesse im Rahmen des hannoverschen BIWAQ-Projekts „Wege in die Arbeitswelt“ in der VHS Hannover war ein großer Erfolg. Zahlreiche arbeitssuchende Menschen nutzten die Gelegenheit, direkt mit Arbeitgebern aus verschiedenen Branchen in Kontakt zu treten....

Zehn Jahre Gesetz zur vertraulichen Geburt

Zehn Jahre Gesetz zur vertraulichen Geburt Region Hannover/ Hannover. Zehn Jahre besteht das Gesetz, das die vertrauliche Geburt in Deutschland regelt. Es ermöglicht Frauen eine sichere und medizinisch begleitete Geburt mit Vor- und Nachsorge in einer Situation, in der sie besonderen Schutz brauchen. Den Schwangerschaftsberatungsstellen kommt...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+