Bienen-Puzzle geschafft - Der Aktionskoffer enthält neben vielen spannenden Spielen und Bastelvorschläge zum Thema Wildbiene.

Aktionskoffer Wildbiene übergeben

AWO Kita Sylter Weg beschäftigt sich zwei Wochen lang mit dem Thema

Region Hannover/ Hannover. Wie sieht eigentlich das Leben einer Wildbiene aus? Was ist der Unterschied zwischen einer Wildbiene und einer Honigbiene? Und wieso ist es so wichtig, Bienen zu schützen? Diese und andere Fragen greift der Aktionskoffer Wildbiene des Umweltzentrums Hannover e.V. auf, der jetzt an die AWO Kita Sylter Weg übergeben wurde. Das Projekt soll Kindern, Eltern, aber auch pädagogische Fachkräfte für das Artensterben sensibilisieren und ihnen Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Gefördert von Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung kann die AWO Kita den Koffer jetzt zwei Wochen lang verwenden.

Christine Diemling, Vertreterin der Bingo-Umweltstiftung, und Projektleiterin Belinda Schenkling vom Umweltzentrum Hannover übergaben den Koffer und trafen auf Kinder, die voller Vorfreude in das Erlebnis Wildbiene „eintauchen“ wollen. „Wenn es keine Bienen mehr gibt, dann gibt es auch nichts mehr zu essen“, weiß Anton bereits. „Und Blumen gibt es dann auch keine mehr.“ Er und die anderen Jungen und Mädchen der Kita können nun mit der Wildbiene Wilma auf Entdeckungsreise gehen, Nisthilfen bauen oder „Saatbomben“ basteln.

Der Aktionskoffer enthält neben vielen spannenden Spielen und Bastelvorschläge zum Thema Wildbiene auch alle benötigten Materialien, sodass die Kita keine Vorbereitungen treffen muss. Anschließend wird der Aktionskoffer wieder ohne Aufwand für die Einrichtung abgeholt.  

Fotos: Christian Degener/AWO

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
„Eine Schule schaffen, in der jedes Kind die gleichen Chancen hat“

„Eine Schule schaffen, in der jedes Kind die gleichen Chancen hat“ Region Hannover/ Hannover-Vahrenwald. Viele Kinder hören tagtäglich Äußerungen aufgrund ihrer Hautfarbe, ihrer Kleidung, ihres Geschlechtes, ihres Ganges, ihres Alters oder anderer Merkmale, die verletzend sind. Sie lernen durch Beobachtung und Nachahmung und übernehmen dabei viele vorgelebte Stereotype. Wie erklärt man...

Und, welches Lied sprichst du?

Und, welches Lied sprichst du? Region Hannover/ Hannover-Stöcken. Konzentrierte Ruhe im Gruppenraum: Die Kinder sitzen im Halbkreis auf dem Boden und schauen auf Omid Bahadori, der nach und nach die Drumsticks verteilt. Die fünfjährige Rana neben ihm nimmt den Stick mit der linken Hand an,...

Mehr als 500 Besucherinnen und Besucher auf der BIWAQ-Jobmesse

Mehr als 500 Besucherinnen und Besucher auf der BIWAQ-Jobmesse Region Hannover/ Hannover. Die kürzlich stattgefundene Jobmesse im Rahmen des hannoverschen BIWAQ-Projekts „Wege in die Arbeitswelt“ in der VHS Hannover war ein großer Erfolg. Zahlreiche arbeitssuchende Menschen nutzten die Gelegenheit, direkt mit Arbeitgebern aus verschiedenen Branchen in Kontakt zu treten....

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+