Spendenübergabe auf dem Außengelände der AWO Kindertagesstätte (von links): Kitaleiterin Eva Lüttge, Gordon Braun, Vorstand der AWO Region Hannover, Dirk Schulte, enercity Personalvorstand, Denise Meine, Gesundheitsmanagerin enercity.

8 000 Euro für AWO Kita Ibykusweg

enercity hat Spendenscheck für Photovoltaik-Anlage übergeben

Region Hannover/ Hannover-Misburg. enercity Personalvorstand Dirk Schulte hat gestern einen Spendenscheck in Höhe von 8 000 Euro an Gordon Braun, Vorstand der AWO Region Hannover, überreicht. Mit dem Geld plant die AWO den Bau einer 8-Kilowatt-Photovoltaikanlage auf der Kindertagesstätte Ibykusweg. „Dank enercity können wir einen Teil des Stroms für unsere Kita selbst produzieren und kommen unserem Ziel, in den nächsten 15 Jahren alle unsere Einrichtungen klimaneutral zu betreiben, ein Stück näher“, sagte Braun bei der offiziellen Übergabe vor der Einrichtung in Misburg und bedankte sich bei Schulte für die Spende.

Die Spendensumme kam durch das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von enercity zusammen. Mehr als 150 Beschäftigte hatten im Sommer an der Summitree Bewegungs-Challenge teilgenommen. Unter dem Motto „Bewegung für eine Photovoltaikanlage für eine AWO Kindertagesstätte in Hannover“ haben sie acht Wochen lang ihre zurückgelegten Kilometer, zum Beispiel mit dem Fahrrad, Inline-Skates oder zu Fuß, über eine App erfasst und insgesamt 63.391 Kilometer gesammelt. Dabei kam eine Spendensumme von 7 721 Euro zusammen, die von enercity auf 8 000 Euro aufgerundet wurde. „Ich freue mich sehr, dass so viele Kolleginnen und Kollegen an der Challenge für den guten Zweck teilgenommen haben und die Kita schon bald eine erweiterte Photovoltaikanlage nutzen kann“, sagte Schulte.

Text & Foto: Gaby Kujawa/AWO

Spendenübergabe auf dem Außengelände der AWO Kindertagesstätte (von links): Kitaleiterin Eva Lüttge, Gordon Braun, Vorstand der AWO Region Hannover, Dirk Schulte, enercity Personalvorstand, Denise Meine, Gesundheitsmanagerin enercity.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Anlaufstelle für Menschen mit Schwerbehinderung im Arbeitsleben

Anlaufstelle für Menschen mit Schwerbehinderung im Arbeitsleben Region Hannover/ Hannover. Der Integrationsfachdienst der AWO Region Hannover ist die erste Anlaufstelle für schwerbehinderte, ihnen gleichgestellte, sowie von Behinderung bedrohte Menschen im Arbeitsleben und deren Arbeitgebern. Leiterin Susanne Kretschmer und ihr Team stehen sowohl Arbeitnehmenden als auch Arbeitgebern mit...

„Ein Ehrenamt stärkt das Selbstbewusstsein!“

„Ein Ehrenamt stärkt das Selbstbewusstsein!“ Region Hannover/ Hannover. Bei der AWO Region Hannover engagieren sich rund 700 Ehrenamtliche und Freiwillige regelmäßig oder projektbezogen in den verschiedenen Bereichen. In der neuen Ausgabe unseres Magazins “AWO ImPuls” stehen die ehrenamtlich Engagierten im Mittelpunkt – mit ihren persönlichen...

Mühlenberg: Kinder lernen schwimmen

Mühlenberg: Kinder lernen schwimmen Region Hannover/ Hannover. In einem zweiwöchigen Intensivkurs haben jetzt zwölf Jungen und Mädchen im Alter von 7 bis 11 Jahren aus dem Stadtteil Mühlenberg schwimmen gelernt. Der zweiwöchige Kurs fand in der AWO Welle, dem kleinen Schwimmbad in Hannover-Linden, statt...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+