Mitglieder des Betriebsrates der Finanz Informatik (von links: Jürgen Bekemeier, Christian Tölle und Klaus Feesche) haben AWO Krippenleiterin Tanja Diener einen Scheck überreicht.

650 Euro für die AWO Krippe Försterkamp

Finanz Informatik hat Erlöse der Betriebsfeier gespendet

Hannover/Bemerode-Kronsberg. Die Krippe Försterkamp der AWO Region Hannover hat von der Finanz Informatik einen Scheck in Höhe von 650 Euro erhalten. „Das Geld wollen wir für unser Außengelände nutzen“, freut sich Krippenleiterin Tanja Diener. Neue Baufahrzeuge, Sandspielzeug, Kinderbank, Blumenbeet, eine Rasenfläche und ein neues Sonnensegel – die Kinder haben ihre Wünsche ausgeschnitten und ein Plakat gestaltet.

„Das erste Mal seit fünf Jahren haben wir wieder eine After-Work-Party für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter veranstaltet und der Erlös sollte einer sozialen Einrichtung im Stadtteil zugutekommen“, erklärte Betriebsratsmitglied Jürgen Bekemeier. Insgesamt seien knapp über 600 Euro zusammengekommen. „Wir haben die Summe dann auf 650 Euro aufgerundet.“

„In den nächsten Wochen werden wir das Gelände nach und nach neu gestalten, sagte Diener und bedankte sich beim Betriebsrat der Finanz Informatik für die Spende.

In der AWO Krippe im Stadtteil Bemerode/Kronsberg werden 15 Kinder im Alter von 18 Monaten bis 3 Jahren betreut.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Kita-Kinder freuen sich über neues Spielesortiment

Kita-Kinder freuen sich über neues Spielesortiment Hannover. Die AWO Kita Hiltrud-Grote-Weg in Hannover-Linden zählt zu den Gewinnern der „KiTa-Spielothek“ 2019 und hat jetzt ein umfangreiches Spielwarenpaket mit 25 wissenschaftlich geprüften Produkten im Wert von etwa 500 Euro erhalten. Das Besondere an der „KiTa-Spielothek“: Die Produkte sollen...

Verloren gegangenes Wissen zu Tage fördern

Verloren gegangenes Wissen zu Tage fördern Wennigsen. Farben zum Malen aus Obst, Gemüse und Blumen selbst herstellen: Kinder der AWO Kita Langes Feld in Wennigsen haben in einem mehrmonatigen Projekt mit dem Titel „Färbergärten“ gelernt, Pflanzen so zu verarbeiten, dass daraus Farbstoffe gewonnen und eigene Malmittel...

“Betreten der Baustelle nur für Kinder”

“Betreten der Baustelle nur für Kinder” Hannover. Auf dem Außengelände der Kita Levester Straße der AWO Region Hannover laufen die Kinder mit Helmen, Warnwesten und Handschuhen herum. „Auf unserer Baustelle ist das Pflicht“, erklärt Kitaleiterin Maria Aust lachend. Seit dem Sommer hat die Kita im Stadttteil...

Suche