Ein bewegendes Ritual

AWO rennt seit 20 Jahren: 559 Kinder, 200 Mitarbeitende und Helfende sind auf dem HAJ Marathon dabei
Hannover. Farbe zeigen gegen Ausgrenzung: Dieses Jahr sind die Läuferinnen und Läufer der AWO Region Hannover am 7. und 8. April 2018 in dunklem Petrol unterwegs. Der Wohlfahrtsverband engagiert sich seit 20 Jahren auf dem HAJ Marathon und macht unter...

Flughafen Hannover-Langenhagen stellt Möbel zur Verfügung

AWO Container-Projekt für Kinder und Jugendliche eröffnet im April
Tolles Projekt mit toller Unterstützung: Für das neue Projekt Pfeifengrass 76, Ideen-Werkstatt für Kinder und Jugendliche, des AWO Kreisjugendwerks in Langenhagen-Kaltenweide hat der Flughafen Hannover-Langenhagen am 28. Februar 2018 eine Möbelspende übergeben. Die AWO hatte für das neue Angebot Container...

Eine handgenähte Puppe als Gastgeschenk

Russische Pädagogen informierten sich in der AWO Kita Kapellenbrink über Kinderbetreuung in Deutschland
Am Ende gab es einen kräftigen Applaus, eine Flasche Wodka und eine Puppe, genäht von Kita-Kindern in Moskau: Rund zwei Stunden haben sich Kindertagesstätten-Leitungen aus Moskau und Umgebung am 19. Februar 2018 in der Kita Kapellenbrink der AWO Region Hannover...

AWO Schuldnerberatungsstelle hilft

Anna-Lena S. will nach „Höllenjahr“ wieder schuldenfrei werden
Für Anna-Lena S.* aus Langenhagen war 2016 „das Höllenjahr“: Ihre Großeltern starben und Ärzte diagnostizierten bei ihr eine schwere chronische Krankheit – außerdem war sie auf Jobsuche, alleinerziehend und hatte Schulden. „Irgendwann war ich so fertig, dass ich tote Maus...

Eine schuldenfreie Perspektive

AWO Schuldnerberatungsstelle Langenhagen hilft Betroffenen aus der Schuldenfalle
Krankheit, plötzliche Arbeitslosigkeit, Trennung und Scheidung sowie gescheiterte Selbstständigkeit können Ursachen für das Abrutschen in die Überschuldung sein. Die Schuldnerberatungsstelle der AWO Region Hannover für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Langenhagen hilft Betroffenen weiter: Überschuldete und von Zahlungsunfähigkeit bedrohte...

Tanzen gegen Gewalt

Weltweite Aktion „One Billion Rising“ am Kröpcke
Tanzen gegen Gewalt: Mehrere hundert Teilnehmende haben sich am 14. Februar 2018 unter dem Motto “One Billion Rising” am Kröpcke in Hannover erhoben, um tanzend gegen die Ausbeutung und Gewalt an Mädchen und Frauen zu demonstrieren. Die Aktion „One Billion...

Treffpunkt in Laatzen: Das Café Marie der AWO im Stadthaus

Niedrigschwellige Arbeitsangebote schaffen Möglichkeiten zur Teilhabe/Zuverdienstprojekt wird zur festen Institution
Die AWO Region Hannover betreibt seit Eröffnung des Stadthauses in Laatzen-Mitte am 26. April 2013 das Café Marie und stellt dort das gastronomische Angebot bereit. Der Name geht zurück auf Marie Juchacz, die Gründerin der Arbeiterwohlfahrt. Das Besondere hier: Menschen...

„Schöne Geschichten hellen die dunkle Jahreszeit auf“

Dr. Silke Lesemann hat in der AWO Residenz in Sehnde vorgelesen
Für den zwölfeinhalb jährigen Hermann Hesse waren Mädchen eigentlich „noch nicht vorhanden“, als er beim Schlittschuhlaufen auf das „unbestritten hübscheste Schulmädchen von Gerbersau“ stieß – im wahrsten Sinne des Wortes. Nach dem kleinen Unfall auf dem Eis war er verliebt,...

„Ich sehe nicht, wie meine Kinder aufwachsen”

Der Geflüchtete Hussein Mohamad ist seit zwei Jahren von seiner Familie getrennt
„Mein Herz tut mir weh“, sagt Hussein Mohamad und zeigt Bilder von seinem Sohn, den er seit zwei Jahren nicht gesehen hat. Mohamad ist Kurde, floh vor zwei Jahren vor dem Krieg aus Syrien und fällt unter den sogenannten subsidiären...

Sparwunder in Laatzen zu gewinnen

Kühlschrankverlosung beim „Stromspar-Check“
Laatzen. Hohe Energiekosten sind vor allem für Haushalte ein Problem, die wenig Geld zur Verfügung haben. Daher informiert das Stromsparberater-Team der Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e.V. am 5., 6. und 9. Februar bei der Lebensmittelausgabe der Tafel in Laatzen, Karlsruher Str....
Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+