„Wir sind gegen Rassismus, weil Rassismus Ihnen und den Menschen in Ihrer Umgebung erheblichen Schaden zufügt.“

100 Jahre AWO – 100 Gründe gegen Rassismus

Kundgebung am Kröpcke

Seit 100 Jahren setzt sich die Arbeiterwohlfahrt (AWO) für ein solidarisches und soziales Miteinander der Menschen ein. Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus möchten die AWO Region Hannover und der AWO Bezirksverband Hannover mit einer zentralen Kundgebung am 21. März 2019 – dem Internationalen Tag gegen Rassismus – ein Zeichen setzen: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Mitglieder sowie Klientinnen und Klienten des Verbandes gehen auf die Straße und zeigen 100 Gründe gegen Rassismus.

Alle sind herzlich eingeladen, bei unserer Aktion am Donnerstag, den 21. März 2019 um 12 Uhr dabei zu sein. Treffpunkt: Am Kröpcke in Hannover

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
„Ich will die Integration fördern“

„Ich will die Integration fördern“ Hannover-Badenstedt. Als Stadtteilvater ist er Netzwerker, Koordinator und Brückenbauer zwischen den Kulturen – und nebenbei studiert er auch noch an der Universität Hannover: Saad Hamid Alkheder, der im AWO Familienzentrum Petermannstraße in Badenstedt arbeitet. Sein neuestes Projekt: Er gibt Kindern...

AWO informierte über Beratungsangebote

AWO informierte über Beratungsangebote Seelze. An der heutigen Familienmesse im Schulzentrum Seelze haben sich auch die Mitarbeiterinnen von drei AWO Einrichtungen beteiligt. Sie kamen mit den Besucherinnen und den Besuchern ins Gespräch und informierten sie über ihre Angebote. „Ich arbeite seit 10 Jahren in der...

Drei Tage Auszeit an der Nordsee

Drei Tage Auszeit an der Nordsee Hannover. Aufbruch: Einen kleinen Erholungsurlaub werden neun Mütter mit ihren zwölf Kindern in den nächsten drei Tagen an der Nordsee verbringen. Die Teilnehmerinnen der Fahrt wohnen derzeit im Carré Spierenweg, wo die AWO Region Hannover begleitetes Wohnen für allein erziehende...

Suche