Glashütte

  • Du hast Angst zur Schule zu gehen?
  • Du hast Probleme an der Schule?
  • Du hast Schwierigkeiten zu Hause bzw. mit deiner Familie?
  • Du weißt nicht mehr, wie es weitergehen soll?

Dann können wir dir vielleicht eine neue Perspektive bieten!

Glashütte ist ein außerschulischer Lernort für sozial benachteiligte und individuell beeinträchtigte junge Menschen in enger Zusammenarbeit mit den Schulen, den Eltern und anderen Institutionen.

Das Angebot fördert schulmüde Jugendliche, um eine Reintegration in das Bildungssystem zu ermöglichen bzw. gewährleistet Unterstützung und Begleitung von Jugendlichen in Vorbereitung auf die Arbeitswelt. Dabei stehen die Vermeidung von Schulverweigerung, die Entwicklung sozialer Kompetenzen und die Berufsorientierung im Mittelpunkt. Grundvoraussetzung ist ein ganzheitliches Konzept, das den Jugendlichen in seinem sozialen Umfeld wahrnimmt.

Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag:
8.00 bis 16.00 Uhr
Freitag:
8.00 bis 14.00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

Ansprechpartner:

Leitung: Thomas Thor
Tel. 0511 60096037
E-Mail: konnex(at)awo-hannover.de

Mitarbeitende:
Björn Brödtler und Isabel Kraus
Tel. 0511 7601885

Mit HIPPY auf die Schule vorbereiten

Mit HIPPY auf die Schule vorbereiten Hemmingen. Neues Angebot für Hemmingen: Ab sofort können sich Eltern mit Kindern im Alter von vier bis sechs Jahren für das kindergartenergänzende kostenlose Vorschulprogramm HIPPY bewerben, das zum neuen Schuljahr im Herbst startet. HIPPY steht für „Home Interaction for Parents...

Ein Zentrum mit vielen Angeboten

Ein Zentrum mit vielen Angeboten Langenhagen-Kaltenweide. Ein Treffpunkt für den ganzen Ortsteil mit vielfältigen Angeboten für die ganze Familie von der Freizeitgestaltung bis zur Erziehungsberatung – auf diese Formel lässt sich das Konzept der AWO Familienzentren bringen. Wie das Konzept in den einzelnen Einrichtungen umgesetzt...

Heute ist Weltflüchtlingstag

Heute ist Weltflüchtlingstag Heute ist Weltflüchtlingstag. Laut einem Bericht des UNO-Flüchtlingshilfswerks UNHCR sind aktuell 68,5 Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg, Menschenrechtsverletzungen, Verfolgung und Hunger – so viele wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Mehr als die Hälfte von ihnen sind...

Suche