Weiterbildungszentrum
Assessment Center
Deisterstraße 85
30449 Hannover
Kontakt: Daniel Appel

Assessment-Center

Kompetenzfeststellung, Potenzialanalyse und Profiling

Unser Angebot zur beruflichen Orientierung:

  • Ermittlung von Kompetenzen
  • Unterstützung bei der Suche nach der richtigen Ausbildung/dem richtigen Beruf

Hierzu analysieren wir:

  • Schlüsselqualifikationen
  • berufliche Interessen

Berufsziele

Wir bieten verschiedene Verfahren an und beraten Auftraggeber bei der Gestaltung des Verfahrens und der Integration in ein bestehendes Beratungs- und  Qualifizierungssystem.

Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler

mit dem iPASS-Verfahren (integriertes Potenzial-Assessment)

Wir ermitteln gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern ihre jeweiligen persönlichen Stärken und Fähigkeiten (Potenziale). Mithilfe der Assessment-Methodik und nach hohen Qualitätsstandards unterstützen wir sie so im Prozess der Berufsorientierung und  Berufswahlentscheidung.Folgende Schulen nutzen bereits unser iPASS-Verfahren:

  • IGS Roderbruch
  • IGS Kronsberg
  • Gerhart-Hauptmann-Realschule
  • Helene-Lange-Schule
  • Leibnizschule
  • Kurt-Schwitters-Gymnasium
  • IGS Mühlenberg
  • Ricarda-Huch-Schule
  • Goetheschule
  • Bismarckschule

Informieren Sie sich bei uns und rufen Sie gerne jederzeit an.

Das Weiterbildungszentrum ist zertifiziert nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung – AZAV.

„Markenzeichen BewegungsKita“

„Markenzeichen BewegungsKita“ Die Kindertagesstätte Herbartstraße der AWO Region Hannover hat kürzlich das „Markenzeichen „BewegungsKita“ erhalten. Damit zählt die Einrichtung zu den rund 230 Kitas in Niedersachsen, die sich den geforderten Standards zum Schwerpunkt Bewegung gestellt haben. Ziel ist die ganzheitliche Förderung der...

Online Petition: Bündnis Freie Träger für Hannover!

Online Petition: Bündnis Freie Träger für Hannover! Die Arbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtsverbände der Stadt Hannover (AGW) hat eine Online Petition für das „Bündnis Freie Träger für Hannover“ gestartet! Wir unterstützen die Forderung einer auskömmlichen und angepassten Finanzierung für die sozialen Einrichtungen und Dienste, die Beratungsstellen, die Einrichtungen...

Kinder und Jugendliche wollen ihre Umwelt verschönern

Kinder und Jugendliche wollen ihre Umwelt verschönern Hannover-Mühlenberg. „Wir fotografieren, was wir schöner und besser machen wollen“, sagt die neunjährige Mina gleich zu Beginn des Projekts, und fasst damit einen wesentlichen Teil des Programms der kommenden Wochen zusammen. Sie ist eines von 26 Kindern im Alter von...

Suche