Weiterbildungszentrum
Assessment Center
Deisterstraße 85
30449 Hannover
Kontakt: Daniel Appel

Assessment-Center

Kompetenzfeststellung, Potenzialanalyse und Profiling

Unser Angebot zur beruflichen Orientierung:

  • Ermittlung von Kompetenzen
  • Unterstützung bei der Suche nach der richtigen Ausbildung/dem richtigen Beruf

Hierzu analysieren wir:

  • Schlüsselqualifikationen
  • berufliche Interessen

Berufsziele

Wir bieten verschiedene Verfahren an und beraten Auftraggeber bei der Gestaltung des Verfahrens und der Integration in ein bestehendes Beratungs- und  Qualifizierungssystem.

Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler

mit dem iPASS-Verfahren (integriertes Potenzial-Assessment)

Wir ermitteln gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern ihre jeweiligen persönlichen Stärken und Fähigkeiten (Potenziale). Mithilfe der Assessment-Methodik und nach hohen Qualitätsstandards unterstützen wir sie so im Prozess der Berufsorientierung und  Berufswahlentscheidung.Folgende Schulen nutzen bereits unser iPASS-Verfahren:

  • IGS Roderbruch
  • IGS Kronsberg
  • Gerhart-Hauptmann-Realschule
  • Helene-Lange-Schule
  • Leibnizschule
  • Kurt-Schwitters-Gymnasium
  • IGS Mühlenberg
  • Ricarda-Huch-Schule
  • Goetheschule
  • Bismarckschule

Informieren Sie sich bei uns und rufen Sie gerne jederzeit an.

Das Weiterbildungszentrum ist zertifiziert nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung – AZAV.

Traumberuf Erzieherin

Traumberuf Erzieherin Hannover/List. Gudrun Brandt hat am 1. Oktober 1976 bei der AWO angefangen. „Und das war mein Glück“, sagt die stellvertretende Leiterin der AWO Kindertagesstätte Edenstraße im Stadtteil List. Mit 18 Jahren war Brandt aus Hamburg nach Hannover gezogen, um an...

Gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche

Gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche Kinder und Jugendliche auch aus sozial benachteiligten Lebensverhältnissen sollen dabei unterstützt werden, sich gesünder zu ernähren und mehr zu bewegen. Das wollen Ersatzkassen und Kreisjugendwerk der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Region Hannover gemeinsam erreichen. Sie starten dazu ab sofort ein Präventionsprojekt an...

AWO-Pädagoginnen machen interne Fortbildung

AWO-Pädagoginnen machen interne Fortbildung 13 Pädagoginnen der AWO Region Hannover haben heute ihr Abschlusszertifikat für eine U3 Kompakt-Fortbildung erhalten. U3 steht für die Entwicklung und Förderung von Kindern unter 3 Jahren. Die Absolventinnen und Absolventen haben einen theoretischen und einen praktischen Teil gemeistert und...

Suche