Zuverdienst und Tagesstruktur
Betätigungsangebote für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Kontakt: Silke Semrau, Antje Linhart

Betätigungsangebote für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen

Was sind Betätigungsangebote
Die Betätigungsangebote der AWO Region Hannover  bieten Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen eine Möglichkeit, im Sinne der Inklusion mitten in der Gesellschaft leben und arbeiten zu können.

Betätigungsangebote

  • sind gemeindenah und vielfältig
  • sind niedrigschwellig und tagesstrukturierend
  • wirken stabilisierend und fördern persönliche und fachliche Kompetenzen
  • orientieren sich an individuellen Ressourcen
  • ermöglichen flexible stundenweise Beschäftigung
  • umfassen wöchentlich maximal 15 Stdunden
  • beinhalten eine Motivationszuwendung
  • werden durch sozialpädagogische Fachkräfte betreut

Wer kann teilnehmen?
Menschen, die Grundsicherung oder Hilfe zum Lebensunterhalt oder andere Leistungen nach SGB XII (z.B. Hilfe in besonderen Lebenslagen), eigenes Einkommen oder Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit beziehen.
Menschen, die Eingliederungshilfe nach dem SGB XII für eine teilstationäre Maßnahme erhalten, können nicht an der Maßnahme teilnehmen.

Das Angebot der kooperierenden Betriebe erweitert sich fortlaufend. Teilnehmende können unter anderem in folgenden Arbeitsbereichen mitwirken:

  • in Küchen- und Servicebereichen
  • bei Betreuungsangeboten
  • bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • bei haustechnischen und Gartenarbeiten
  • in Handwerksbetrieben
Die Zeitmaschine – Pauls und Linas phantastische Reise

Die Zeitmaschine – Pauls und Linas phantastische Reise Region Hannover/ Langenhagen. Die Vorschulkinder des Familienzentrums Sonnenblume der AWO Region Hannover im Moorlilienweg haben zum Abschied ihrer Kindergartenzeit ein Buch erhalten. Das Besondere daran, die Kinder waren selbst an der Entstehung beteiligt. „Sie haben die Ideen entwickelt und ich...

Spenden für die Unwetteropfer

Spenden für die Unwetteropfer Region Hannover/ Hannover-List. „Wir wollen einfach schnell helfen“, sagt Kira Engelschmidt, Koordinatorin des AWO Familienzentrums Gottfried-Keller-Straße. Sie und ihre Kollegin Jaqueline Pohle – Erzieherin – haben heute Waffeln vor der Einrichtung gegen Spenden verteilt, um den Opfern der Unwetter in Rheinland-Pfalz...

AWO hat Wünsche an die Politik 

AWO hat Wünsche an die Politik  Region Hannover/Hannover-Badenstedt. „Wir möchten von Ihnen hören, welche Wünsche sie an die Politik haben“, sagte Kerstin Klebe-Politze, Ratsfrau und Vorsitzende der SPD-Fraktion im Stadtbezirk Ahlem-Badenstedt-Davenstedt, bei ihrem Besuch im AWO Familienzentrum Petermannstraße in Badenstedt. Mit dabei: zwei SPD-Kandidaten für den Stadt-...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+