Beratung für Frauen bei häuslicher Gewalt
Rathausplatz 3
30926 Seelze

Mädchen- und Frauenzentrum Garbsen
Planetenring 10
30823 Garbsen

Frauenberatung in Garbsen und Seelze

Beratung für Frauen bei häuslicher Gewalt

in Garbsen und Seelze

Häusliche Gewalt hat viele Gesichter: Neben einfachen und schweren Körperverletzungen zählen sexuelle Gewalt, ökonomische Gewalt, Freiheitsberaubung, Stalking und alle Ausprägungen psychischer Gewalt dazu, die zwischen PartnernInnen, zwischen Eltern und Kindern oder anderen Personen aus dem engen sozialen Umfeld stattfindet.

Meist sind Frauen und Kinder die Leidtragenden. Jede vierte Frau in Deutschland erlebt in ihrem Leben Gewalt, die durch aktuelle oder ehemalige Partner ausgeübt wird.

Unsere Beratungsstelle:

In den Beratungsstellen für Frauen bei häuslicher Gewalt in Garbsen und Seelze können Sie sich in Ihrer unmittelbaren Umgebung darüber informieren, welche rechtlichen Möglichkeiten es gibt und welche Alternativen Ihnen offen stehen.

Mit unseren Sozialarbeiterinnen können Sie sich in einem geschützten Raum aussprechen. Die Beratungen unterliegen der Schweigepflicht, sind parteilich für die Frau und kostenlos.

In der Beratung werden Ihre  individuellen Ziele herausgearbeitet und Ihnen Wege aufgezeigt, diese zu erreichen. Ihre Entscheidungen bestimmen den weiteren Verlauf. Sie werden bei diesem Prozess so lange wie nötig von uns begleitet, bestärkt und unterstützt.

Jede Frau sollte ein selbstbestimmtes und gewaltfreies Leben führen können.

Offene Sprechstunde in Garbsen:

jeden Dienstag von 10 bis 12 Uhr bei der AWO Frauenberatung bei häuslicher Gewalt im Mädchen- und Frauenzentrum, Planetenring 10 (Eingang über Skorpiongasse).

Ohne Anmeldung!

Offene Sprechstunde in Seelze

Montags von 11 bis 13 Uhr und Mittwochs von 15 bis 17 Uhr  bei der AWO Frauenberatung bei häuslicher Gewalt, Rathausplatz 3, 30926 Seelze.

Ohne Anmeldung!

REWE-Mitarbeitende spenden 600 Euro an das AWO Frauenhaus

REWE-Mitarbeitende spenden 600 Euro an das AWO Frauenhaus Region Hannover/Sehnde. „Die Zahlen zu häuslicher Gewalt sind erschreckend und das Thema wird immer noch in der Öffentlichkeit tabuisiert – deshalb wollten wir etwas tun“, sagte Sascha Ullah, Inhaber des REWE-Marktes an der Peiner Straße in Sehnde. Aus diesem Grund...

Stromspar-Check Laatzen auf Erfolgskurs

Stromspar-Check Laatzen auf Erfolgskurs Region Hannover/ Laatzen. Der Stromspar-Check in Laatzen-Mitte läuft seit zweieinhalb Jahren überaus erfolgreich. Zahlreiche Haushalte mit geringem Einkommen konnten bereits ihre Einsparmöglichkeiten checken lassen. Das brachte den Teilnehmenden eine finanzielle Entlastung und das Klima wurde deutlich geschont. Dies motiviert die Stadt...

AWO rennt – jetzt anmelden!

AWO rennt – jetzt anmelden! Hannover. Es geht wieder los! „AWO rennt“ ist in 2020 zum 22. Mal auf dem HAJ-Marathon-Wochenende in Hannover dabei! Wir freuen uns am 25. April auf ganz viele Kinder beim Kinderlauf über 800 Meter und alle Lauffreudigen von 8 bis 100...

Suche