Frauenberatung
Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Uetze
Goethestr. 8
31275 Lehrte

Trennungs- und Scheidungsberatung

Trennungs- und Scheidungsberatung

Eine Trennung kommt selten plötzlich. Frauen überlegen sich oft sehr genau, ob sie diesen Schritt gehen wollen oder nicht. Das Scheitern einer Beziehung hat viele verschiedene Ursachen. Hier spielen Macht- und Abhängigkeitsverhältnisse ebenso eine Rolle wie unerfüllte Erwartungen und Enttäuschungen. Diese Gegebenheiten zu erkennen, zu akzeptieren und daraus ggf. Konsequenzen zu ziehen, braucht Kraft, Geduld und viel Zeit. Es treten immer wieder neue Situationen auf, die Herausforderungen darstellen. Neben existenziellen Problemen kann sich die psychische Bewältigung der Trennung als problematisch und langwierig darstellen, insbesondere wenn dabei gemeinsame Kinder eine Rolle spielen.

Die Zeit der Trennung verläuft in unterschiedlichen Phasen, in denen wir Sie gern begleiten.

Einen Termin für ein Beratungsgespräch erhalten sie unter Tel. 05132 823434.

Gruppenangebot in Lehrte:

Frauen in Trennungs- und Scheidungssituationen in Lehrte können unser Gruppenangebot wahrnehmen: Hier haben bis zu zehn Frauen die Möglichkeit, über ihre Situation unter fachlicher Anleitung einer Diplom-Sozialpädagogin miteinander zu sprechen. Sie können sich unter ihrer Begleitung mit anderen Frauen austauschen, sich gegenseitig unterstützen und neue Anregungen bekommen, um mit ihrer Situation besser fertig zu werden. Das Angebot findet an zehn Abenden zwischen 19.30 bis 21.30 Uhr in den Räumen der AWO Frauenberatungsstelle statt.

Apps öffnen, Mails versenden und Deutsch lernen

Apps öffnen, Mails versenden und Deutsch lernen Region Hannover/ Lehrte. Tagrid Qubaja öffnet eine App auf dem Tablet. Die App heißt „Deutschtrainer A1“. „Ich möchte hier lernen, wie man mit einem Tablet umgeht und gleichzeitig meine Deutschkenntnisse verbessern“, sagt die 36-Jährige aus Lehrte. Qubaja nimmt derzeit an...

REWE-Mitarbeitende spenden 600 Euro an das AWO Frauenhaus

REWE-Mitarbeitende spenden 600 Euro an das AWO Frauenhaus Region Hannover/Sehnde. „Die Zahlen zu häuslicher Gewalt sind erschreckend und das Thema wird immer noch in der Öffentlichkeit tabuisiert – deshalb wollten wir etwas tun“, sagte Sascha Ullah, Inhaber des REWE-Marktes an der Peiner Straße in Sehnde. Aus diesem Grund...

Stromspar-Check Laatzen auf Erfolgskurs

Stromspar-Check Laatzen auf Erfolgskurs Region Hannover/ Laatzen. Der Stromspar-Check in Laatzen-Mitte läuft seit zweieinhalb Jahren überaus erfolgreich. Zahlreiche Haushalte mit geringem Einkommen konnten bereits ihre Einsparmöglichkeiten checken lassen. Das brachte den Teilnehmenden eine finanzielle Entlastung und das Klima wurde deutlich geschont. Dies motiviert die Stadt...

Suche