Frauenberatung
Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Uetze
Goethestr. 8
31275 Lehrte

Psychosoziale Beratung

Psychosoziale Beratung gemäß §16 SGB II

Wenn Sie arbeitslos sind und Arbeitslosengeld II erhalten, bietet die AWO Frauenberatungsstelle in Kooperation mit dem JobCenter eine spezielle Beratung für Sie an.

Wir unterstützen Sie bei:

  • der Bewältigung von individuellen Problemen
  • der Bewältigung von Alltagsängsten
  • Familien- und Erziehungsproblemen
  • der Koordinierung des täglichen Lebens
  • der Suche nach Kompetenzen und Möglichkeiten, um den Weg in den Arbeitsmarkt zu eröffnen.

Bitte sprechen Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner oder Fallmanager beim JobCenter auf eine Betreuungsempfehlung (Vermittlung gem. §16 Abs. 2 Nr. 3 SGB II) an.

Einen Termin für ein Beratungsgespräch erhalten sie unter Tel. 05132 823434.

Traumberuf Erzieherin

Traumberuf Erzieherin Hannover/List. Gudrun Brandt hat am 1. Oktober 1976 bei der AWO angefangen. „Und das war mein Glück“, sagt die stellvertretende Leiterin der AWO Kindertagesstätte Edenstraße im Stadtteil List. Mit 18 Jahren war Brandt aus Hamburg nach Hannover gezogen, um an...

Gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche

Gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche Kinder und Jugendliche auch aus sozial benachteiligten Lebensverhältnissen sollen dabei unterstützt werden, sich gesünder zu ernähren und mehr zu bewegen. Das wollen Ersatzkassen und Kreisjugendwerk der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Region Hannover gemeinsam erreichen. Sie starten dazu ab sofort ein Präventionsprojekt an...

AWO-Pädagoginnen machen interne Fortbildung

AWO-Pädagoginnen machen interne Fortbildung 13 Pädagoginnen der AWO Region Hannover haben heute ihr Abschlusszertifikat für eine U3 Kompakt-Fortbildung erhalten. U3 steht für die Entwicklung und Förderung von Kindern unter 3 Jahren. Die Absolventinnen und Absolventen haben einen theoretischen und einen praktischen Teil gemeistert und...

Suche