Frauenberatung
Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Uetze
Goethestraße 8
31275 Lehrte

Frauenberatung in Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Uetze

Frauenberatung

in Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze

  • Sie leben allein, mit Partner, Partnerin oder ihrer Familie?
  • Sie haben niemanden, mit dem Sie Ihr Problem besprechen können? Sie wünschen sich Hilfe und Beratung in einer vertrauensvollen und geschützten Umgebung?

Manchmal hilft schon ein einziges Gespräch, um wieder mehr Kraft zu haben und sich nicht so belastet zu fühlen. Bei Bedarf bieten wir auch längerfristige Beratung an (telefonisch oder persönlich in der Beratungsstelle).

Wir unterstützen Sie in aktuellen Krisen – kostenlos, vertraulich und auf Wunsch anonym – bei der Bewältigung individueller Probleme und des täglichen Lebens, zum Beispiel bei:

  • Trennung und Scheidung
  • in belastenden familiären Situationen
  • bei Gewalt
  • bei wirtschaftlichen und finanziellen Problemen
  • im Umgang mit Ämtern.
Sprechzeiten

Lehrte: Goethestraße 8
Montag 10.00 bis 18.00 Uhr
tel. Beratung 14.00 bis 15.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch 10.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Freitag 09.00 bis 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Hänigsen: Bücherei, Mittelstraße 2 (Eingang Innenhof)
jeden Mittwoch und Donnerstag
10.00 bis 14.00 Uhr und nach Vereinbarung.
Um Terminvereinbarung wird gebeten!

Burgdorf: Senioren- und Pflegestützpunkt Burgdorfer Land, Hannoversche Neustadt 53
jeden 1., 2. und 3. Dienstag und Donnerstag im Monat
10.00 bis 15.00 Uhr und nach Vereinbarung
Um Terminvereinbarung wird gebeten!

Sehnde: Rathaus, Raum 007, Nordstraße 21
jeden Montag von 8.30 bis 12.30 Uhr
jeden Mittwoch von 8.30 bis 16.30 Uhr
Um Terminvereinbarung wird gebeten!

 

Informationen aus der AWO Frauenberatungsstelle
Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona

Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona Region Hannover/ Hannover. Die Mitarbeitenden in den Kindertagesstätten der AWO Region Hannover testen sich in dieser Woche zum ersten Mal selbst auf Corona. „Es ist ein Modellprojekt – wir wollen unseren Mitarbeitenden eine höhere Sicherheit geben“, sagt Burkhard Teuber, Vorstandsvorsitzender...

Dritte Runde für „Deutsch 360 Grad“

Dritte Runde für „Deutsch 360 Grad“ Das Sprach- und Teilhabeprojekt „Deutsch 360 Grad“ ist jetzt zum dritten Mal gestartet. Mit dem vom Volkswagen Konzern geförderten Projekt werden Geflüchtete dabei unterstützt, ihre Deutschkenntnisse und damit auch ihre Chance auf berufliche und gesellschaftliche Teilhabe zu verbessern.  Ziel ist...

Stromspar-Check-Aktion am 5. März zum Tag des Energiesparens

Stromspar-Check-Aktion am 5. März zum Tag des Energiesparens Region Hannover/ Hannover. Der Tag des Energiesparens am 5. März ist für das Beratungsteam vom Stromspar-Check Telefontag. Bei der einmaligen Aktion können Interessierte aus einkommensschwachen Haushalten aus der Region Hannover anrufen und erhalten Tipps und nützliche Hinweise zum Energiesparen. Der internationale...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+