Schuldnerberatung

  • Trauen Sie sich nicht mehr, in Ihren Briefkasten zu sehen?
  • Haben Sie Angst vor einer Lohnpfändung?
  • Müssen Sie fürchten, Ihre Wohnung oder Ihre Arbeit zu verlieren?
  • Wollen Sie sich entschulden?

Die Schuldnerberatungsstelle der Arbeiterwohlfahrt gibt es bereits seit 1992 in Langenhagen und Seelze. Seit der Einführung des neuen Insolvenzrechts im Januar 1999, das Privatpersonen eine Entschuldung ermöglicht, sind wir eine vom Land Niedersachsen anerkannte Insolvenzberatungsstelle und führen außergerichtliche Einigungsverfahren nach der Insolvenzordnung durch. Unsere Arbeit unterliegt natürlich der Schweigepflicht.

Wir bieten:

  • Hilfe für verschuldete Menschen und deren Lebenssituation
  • Hilfe für eine schuldenfreie Zukunftsperspektive
  • Klärung der finanziellen und psychosozialen Situation
  • Vermittlung in andere Hilfsgebote
  • Herstellung von Kontakten zu weiteren Beratungsstellen

Unsere Hilfsangebote:

  • Wir erstellen für Sie Ratenpläne.
  • Wir beraten Sie bei der Reduzierung Ihrer Kosten.
  • Wir verhandeln mit Ihren Gläubigern.
  • Wir erstellen für Sie Entschuldungspläne.
  • Wir helfen Ihnen bei der Erstellung von individuellen Haushaltsplänen.
  • Wir beraten Sie bei Insolvenzproblemen und vermitteln Ihnen soziale Hilfsangebote.
  • Wir helfen Ihnen bei Anträgen für eine Mietschulddarlehen.
  • Wir helfen Ihnen bei den Anträgen an das Sozialamt.
  • Wir helfen Ihnen, ein außergerichtliches Einigungsverfahren nach der Insolvenzordnung durchzuführen.
Unsere Standorte

Schuldnerberatungsstelle im Ahrbergviertel
Deisterstraße 85 A, 30449 Hannover
Tel. 0511 21978-141 oder /-152
Fax 0511 21978-111
E-Mail: schuldnerberatung@awo-hannover.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung


Schuldnerberatungsstelle für die Stadt Langenhagen
Marktplatz 2, 30853 Langenhagen
Tel.: 0511 9735570
Fax: 0511 7249618
E-Mail: schuldnerberatung@awo-hannover.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung


Schuldnerberatungsstelle für die Stadt Seelze
Schillerstraße 2, 30926 Seelze
Tel.: 05137 9815061
Fax: 0511 7249618
E-Mail: schuldnerberatung@awo-hannover.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Elfriede Meyer feiert ihren 103. Geburtstag

Elfriede Meyer feiert ihren 103. Geburtstag Region Hannover/ Sehnde. „Die Reichstagswahlen sollen im September 1920 stattfinden“ titelte die Hannoversche Allgemeine Zeitung am 31. Januar 1920. Elfriede Meyer, Bewohnerin der AWO Residenz in Sehnde, sitzt in einem großen Sessel in ihrem Zimmer und zeigt lächelnd auf die...

Das AWO Fortbildungsverzeichnis ist erschienen

Das  AWO Fortbildungsverzeichnis ist erschienen Region Hannover/ Hannover. Über 60 Veranstaltungen, neue Themenfelder und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung: Das diesjährige Fortbildungsprogramm der AWO Region Hannover ist erschienen und wartet mit einigen inhaltlichen und technischen Neuerungen auf. Natürlich enthält es wieder viele spannende Seminare: Neu hinzugekommen...

“Je länger sie dauert, desto höher werden die Hürden für den Wiedereinstieg”

“Je länger sie dauert, desto höher werden die Hürden für den Wiedereinstieg” Im Fokus der aktuellen Ausgabe unseres Magazins AWO ImPuls steht das Thema Schulvermeidung. Wir haben mit Dr. Burkhard Neuhaus, Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Kinderkrankenhaus AUF DER BULT in Hannover, gesprochen. Er ist ein Initiator des neuen Bündnisses gegen Schulvermeidung...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+