Seniorenarbeit
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Kontakt: Marita Tibbe

Bewegung im Wasser

Schwimmen für Senioren

Bewegung im warmen Wasser schont die Gelenke, regt das Herz-Kreislauf-System an und verbessert die Atmung. In unserem Schwimmbad der "AWO-Welle", Eingang Stärkestr. 14, beträgt die Wassertemperatur 32°C. Durch ein mildes Desinfektionsverfahren ist das Wasser leicht salzhaltig. Die Wassertiefe beträgt 0,70 m - 1,30 m. Das Becken ist ca. 6,50 m x 12,00 m groß. Die begrenzte Teilnehmerzahl ermöglicht eine ruhige Atmosphäre im Becken. Es bleibt eine Stunde Zeit zum Schwimmen und Entspannen.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: Q2-S106B

Beginn: Fr., 26.04.2019, 13:00 - 14:00 Uhr

Dauer: 9

Kursort: AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover

Gebühr: 45,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
26.04.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
03.05.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
10.05.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
17.05.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
24.05.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
07.06.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
14.06.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
21.06.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
28.06.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover


Abgelaufen


Schwimmen für Senioren

Bewegung im warmen Wasser schont die Gelenke, regt das Herz-Kreislauf-System an und verbessert die Atmung. In unserem Schwimmbad der "AWO-Welle", Eingang Stärkestr. 14, beträgt die Wassertemperatur 32°C. Durch ein mildes Desinfektionsverfahren ist das Wasser leicht salzhaltig. Die Wassertiefe beträgt 0,70 m - 1,30 m. Das Becken ist ca. 6,50 m x 12,00 m groß. Die begrenzte Teilnehmerzahl ermöglicht eine ruhige Atmosphäre im Becken. Es bleibt eine Stunde Zeit zum Schwimmen und Entspannen.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: Q2-S106B

Beginn: Fr., 26.04.2019, 13:00 - 14:00 Uhr

Dauer: 9

Kursort: AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover

Gebühr: 45,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
26.04.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
03.05.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
10.05.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
17.05.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
24.05.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
07.06.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
14.06.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
21.06.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover
Datum
28.06.2019
Uhrzeit
13:00 - 14:00 Uhr
Ort
Stärkestraße 14, AWO Welle, Stärkestr. 14, 30451 Hannover


Abgelaufen


„Wasserparty“ mit der Feuerwehr

„Wasserparty“ mit der Feuerwehr Hannover-Badenstedt. Da blieb niemand trocken: Mit einer großen „Wasserparty“ hat jetzt die einwöchige Feriencard-Aktion des Kreisjugendwerks der AWO Region Hannover im Jugendtreff El Dorado in Badenstedt geendet. Für das Wasser und die damit verbundene Erfrischung und Abkühlung sorgte ein Löschzug...

AWO setzt sich für eine dauerhafte Finanzierung der Jugendwerkstätten ein

AWO setzt sich für eine dauerhafte Finanzierung der Jugendwerkstätten ein Hannover. Die Jugendwerkstatt Nadelöhr der AWO Region gibt es bereits seit den 80er Jahren, dennoch ist ihre Finanzierung nicht dauerhaft gesichert. „Die Förderung wurde jetzt glücklicherweise um zwei Jahre bis 2022 verlängert, aber wir leben trotzdem mit einer dauerhaften Unsicherheit“,...

Neues Rollstuhlfahrrad für mehr Bewegungsfreiheit

Neues Rollstuhlfahrrad für mehr Bewegungsfreiheit Hannover/ Langenhagen. Große Freude in der AWO City Park Residenz Langenhagen:  Mit finanzieller Hilfe der Bürgerstiftung Hannover hat das Pflegeheim ein elektrisches Fahrrad für Rollstühle gekauft. Einen Scheck in Höhe von 8290 Euro übergab Dorothea Jäger, Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung e.V.,...

Suche