Seniorenarbeit
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Kontakt: Jasmin  Kirschke

Gemeinsam verreisen

Travemünde

Maritime Einkaufsstraße am Hafen, schöne Flaniermeile entlang des feines Sandstrands, frische Meeresbrise und eine Vielzahl von Restaurants und Cafés mit Blick auf große Schiffe und die offene See machen den unwiderstehlichen Reiz von Travemünde aus. Übernachtet wird 4**** Maritim Strandhotel. Das Hotel verfügt über Lift und Schwimmbad. Die Zimmer befinden sich auf der 4. Bis 7. Etage und haben Ausblick auf die Travemündung oder die Lübecker Bucht.

Unsere Leistungen
- Fahrt im modernen Reisebus, AWO-Begleitung
- 5 Übernachtungen im Maritim Strandhotel, Lift, Restaurant, Schwimmbad, Sauna
- Zimmer mit Bad/WC, Föhn, TV, WLAN, Safe, Balkon, Bademantel gegen Gebühr
- Halbpension: Frühstücksbuffet, abends warmes Gericht, sowie Vorspeisen- und
Dessertbuffet
- Kofferservice
- gemeinsame Unternehmungen mit der Gruppenbegleitung

Zusatzkosten: Kurtaxe, Reiserücktrittsversicherung 26 Euro

Preis pro Person
im Doppelzimmer 695 Euro
im Einzelzimmer 785 Euro

Mindestteilnehmerzahl 20



Mindestteilnehmerzahl 18

Status: fast ausgebucht

Kursnr.: S3-Q376

Beginn: So., 27.06.2021, 08:30 - 14:00 Uhr

Dauer: 0 Termine

Kursort: Maritim Strandhotel, Trelleborgallee 2, 23570 Lübeck

Gebühr: 811,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Senioren / Gemeinsam verreisen





„Vielen Dank an die Erzieherinnen und Erzieher“

„Vielen Dank an die Erzieherinnen und Erzieher“ Region Hannover/Hannover. Franziska Finke aus Hannover ist im Home Office, es steht eine Videokonferenz an. Ihre beiden Töchter sind auch Zuhause. „Mama, wollen wir spielen?“, fragt die Ältere. „Nein, das geht jetzt nicht, ich muss gleich telefonieren“. Die Konferenz startet....

„Aussichtslose Mission“: Alleinerziehender Vater auf Wohnungssuche

„Aussichtslose Mission“: Alleinerziehender Vater auf Wohnungssuche Region Hannover/ Hannover. Eine bezahlbare Wohnung in Hannover zu finden, ist nicht leicht. Oft gibt es mehr als 100 Mitbewerber. Besonders schwer ist es für Selbständige und Arbeitslose. „Nahezu unmöglich ist es als alleinerziehender Vater mit einem Schufa-Eintrag“, sagt Jan...

AWO Einrichtung Carré Spierenweg spendet Wichtelgeld

AWO Einrichtung Carré Spierenweg spendet Wichtelgeld Region Hannover/ Hannover. „Normalerweise machen wir bei uns in der Einrichtung gemeinsam mit den Familien eine Weihnachtsfeier, auf der jedes Jahr auch das Wichteln auf dem Programm steht“, sagt Tanja Holzheimer, Einrichtungsleiterin der AWO Jugendhilfeeinrichtung Carré Spierenweg. Das war, aufgrund...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+