Ortsverein Kirchrode-Bemerode-Wülferode
Wachendorfer Hain 9
30539 Hannover
Kontakt: Karin Brombach

Ortsverein Kirchrode-Bemerode-Wülferode

AWO Einrichtungen vor Ort

Veranstaltungsort der Clubnachmittage

Heinemanhof 1, 30539 Hannover
Einrichtung und Toiletten sind behindertengerecht

Angebote des Ortsvereines

Zweimal im Monat Clubnachmittag
• Jeder zweite und letzte Donnerstag im Monat Kaffee und Kuchen im Heinemanhof mit wechselnden Themen und Anregungen
• Die Nachmittage finden hauptsächlich von 15:00 bis ca. 17:00 Uhr statt

Kooperationspartner
  • Städtisches Seniorenheim Heinemanhof
  • Netzwerk der Stadt Hannover KSH: Regina Höper
  • Senior-Bödeker-Stift
  • Traute Runde Trautenauer Hof
  • SoVD Frau Saffe
Regelmäßige Aktivitäten
  • Karneval
  • Referenten zu verschiedenen Themen
  • Grillen
  • Zwiebelkuchenessen, Federweißer
  • Grünkohl- oder Wurstessen
  • Frühlingsfeier
  • AWO Frühlings- und Herbstfahrt organisiert durch den OV
  • Sonstige Fahrten und Besichtigungen in Hannover organisiert durch den OV
  • Weihnachtsfeier
Sehenswürdigkeiten

• Tiergarten
• Eilenriede
• Kronsberg

Lageplan

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Lageplan
„Markenzeichen BewegungsKita“

„Markenzeichen BewegungsKita“ Die Kindertagesstätte Herbartstraße der AWO Region Hannover hat kürzlich das „Markenzeichen „BewegungsKita“ erhalten. Damit zählt die Einrichtung zu den rund 230 Kitas in Niedersachsen, die sich den geforderten Standards zum Schwerpunkt Bewegung gestellt haben. Ziel ist die ganzheitliche Förderung der...

Online Petition: Bündnis Freie Träger für Hannover!

Online Petition: Bündnis Freie Träger für Hannover! Die Arbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtsverbände der Stadt Hannover (AGW) hat eine Online Petition für das „Bündnis Freie Träger für Hannover“ gestartet! Wir unterstützen die Forderung einer auskömmlichen und angepassten Finanzierung für die sozialen Einrichtungen und Dienste, die Beratungsstellen, die Einrichtungen...

Kinder und Jugendliche wollen ihre Umwelt verschönern

Kinder und Jugendliche wollen ihre Umwelt verschönern Hannover-Mühlenberg. „Wir fotografieren, was wir schöner und besser machen wollen“, sagt die neunjährige Mina gleich zu Beginn des Projekts, und fasst damit einen wesentlichen Teil des Programms der kommenden Wochen zusammen. Sie ist eines von 26 Kindern im Alter von...

Suche