Ortsverein Rethen-Koldingen-Reden
Danziger Weg 26
30880 Laatzen
Kontakt: Helga Büschking

Ortsverein Rethen-Koldingen-Reden

AWO Einrichtungen vor Ort

• Behindertengerechter Eingang
• Zweitältester Seniorentreff der Region mit Platz für bis zu 65 Personen an Tischen oder aber 90 Personen ohne Bestuhlung, Küche vorhanden
• Jeden Montag sowie an Sonntagen und Feiertagen von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet

Angebote des Ortsvereines

• Kegelgruppe, Doppelkopfrunde je einmal im Monat
• Jeden Montag Seniorennachmittag von 14:00 bis 18:00 Uhr mit Kaffee und Skat sowie weitere Gesellschaftsspiele
• Filmvorführungen und Verträge finden an jedem dritten Donnerstag im Monat statt, oder nach Bedarf und rechtzeitiger Voranmeldung
• Der Ortsverein ist durch die Leine getrennt. Daher treffen sich die Koldinger und Redener zusätzlich jeden zweiten Montag im Monat im Koldinger Sportheim

Kooperationspartner

• DRK, Seniorenunion, Seniorenbeirat
• Sozialverband und die Stadt Laatzen

Regelmäßige Festivitäten

• Grillfeste, Weinfest, Wurstessen
• Rosenmontagsfeier, Weihnachtsfeier
• Beteiligung an unterschiedlichen Aktivitäten wie z.B. Maifeier, Abschied vom Sommer oder Weihnachtsmarkt, organisiert durch die AG der Rethener Vereine

Sehenswürdigkeiten

• Aqua-Laatzium, NABU, Igelhaus, Wiesendachhaus
• Koldinger Teiche, vielfältige Vogelwelt
• Park der Sinne
• Bockmer Holz, EXPO-Park
• Kunstkreis Rethen mit wechselnden Ausstellungen
• Gleidinger Heimatstube

Lageplan

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Lageplan
Kita-Kinder beschenken Tafel-Kinder

Kita-Kinder beschenken Tafel-Kinder Hannover/ Wennigsen. Kinder bereiten anderen Kindern eine weihnachtliche Freude: Die AWO Kita „Deisterspatzen“ in Wennigsen beteiligt sich an einer Geschenke-Aktion der „Deistersterne“, bei der finanziell benachteiligte Kinder aus Tafel-Familien in Barsinghausen, Gehrden, Springe und Bad Nenndorf unter dem Motto „Weihnachtsüberraschung...

Zweitägige Kita-Fachveranstaltung der AWO

Zweitägige Kita-Fachveranstaltung der AWO Hannover. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten befinden sich in einem Spannungsfeld zwischen stetig wachsenden und wechselnden Erwartungen und Anforderungen an die Qualität der pädagogischen Arbeit und den vorgegebenen Rahmenbedingungen. Die damit zusammenhängenden Fragen und Herausforderungen sind Themen einer Fachveranstaltung...

Baldur zaubert Energie aus Wasser

Baldur zaubert Energie aus Wasser Hannover/ Wennigsen. „Das Wasser ist einfach weggegangen“, sagt die fünfjährige Fabiola Tattermann erstaunt. „Ja, es ist verdampft“, antwortet Carl Weinknecht, Umweltpädagoge von der Arbeitsgemeinschaft Umwelt und Bildung. Dann spricht die Handpuppe „Baldur“, der Energiezauberer, und die Kinder hören gebannt zu....

Suche