Ortsverein Engelbostel-Schulenburg
Schulstraße 50
30855 Langenhagen
Kontakt: Ingrid Bernhardt

Ortsverein Engelbostel-Schulenburg

AWO Einrichtungen vor Ort

Seniorenbegegnungsstätte, Kreuzwippe 1, 30855 Langenhagen.
Träger: AWO OV Engelbostel-Schulenburg. Zugänge und Toiletten sind behindertengerecht.

Angebote des Ortsvereines
  • Oster- und Weihnachtsfrühstück
  • 5-6 x im Jahr Tagesfahrten
  • 1 x im Jahr eine Mehrtagesfahrt
  • 3 x Kaffeenachmittag am Samstag mit Vortrag
  • Sommercamp für Grundschulkinder in den Sommerferien,
    Ansprechpartner: Jugendwerk der AWO Tel. 0511 444411
Regelmäßige Festivitäten

• Karneval
• Grillfest
• Weinfest
• Weihnachtsfeier (immer am zweiten Samstag im Dezember)

Sehenswürdigkeiten

• altes Bauerndorf mit noch vier erhaltenen Bauernhöfen
• alte Kirche mit Kanzelaltar, Compeniusorgel von 1648. Ansprechpartner: Frau Seemann, Tel. 0511 741174, Öffnungszeiten Kirchenbüro: Dienstag und Freitag 10:00 bis 12:00 Uhr sowie Donnerstag 17:00 bis 19:00 Uhr

Lageplan

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Lageplan
Raum für Begegnungen

Raum für Begegnungen Hannover/Groß-Buchholz. „Wir freuen uns sehr, dass wir durch die Anerkennung als Familienzentrum, jetzt die Möglichkeit haben, unsere Einrichtung für den Stadtteil zu öffnen“, sagt Martina Zakowski, Leiterin der Kindertagesstätte Kapellenbrink der AWO Region Hannover. Ziel sei es, einen Raum für...

Gute Arbeitsbedingungen bei einem Werte-gebundenden Verband

Gute Arbeitsbedingungen bei einem Werte-gebundenden Verband Hannover. Welche Wünsche und Anregungen haben die Auszubildenden in den Kitas der AWO Region Hannover? Wie gefällt ihnen die Ausbildung bisher bei der AWO und welche Erwartungen haben sie an ihren zukünftigen Arbeitgeber? Um diese Fragen ging es gestern bei...

Von der Kita zum Familienzentrum

Von der Kita zum Familienzentrum Hannover/Nordstadt. „Jetzt ist es offiziell“, freut sich Juliane Kühn, Leiterin der Kindertagesstätte Klaus-Müller-Kilian-Weg der AWO Region Hannover. Von der Bewerbung im August bis zur Anerkennung als Familienzentrum zum 1. Januar 2020 sind nur knapp fünf Monate vergangen. „Wir waren im...

Suche