AWO Region Hannover BeVor
Betreuung und Versorgung im Gebiet der Stadt Hannover
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover

Betreuungsverein der AWO Region Hannover BeVor

Vielleicht brauchen Sie die Hilfe anderer Menschen erst morgen, aber andere Menschen brauchen Ihre Hilfe schon heute!

Die Mitarbeiter der Betreuungsvereine führen gesetzliche Betreuungen für Volljährige durch. Weitere Schwerpunkte sind:

  • Gewinnung ehrenamtlicher Betreuerinnen und Betreuer
  • Beratung, Unterstützung und Fortbildung Ehrenamtlicher
  • Information und Beratung über Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmachten und Patientenverfügung
  • Aufklärung einer breiten Öffentlichkeit über das Betreuungswesen.

Vielleicht haben Sie den Wunsch, einem kranken Mitmenschen beizustehen? Wir stärken Ihnen den Rücken.

Die beiden Betreuungsvereine beraten und unterstützen Sie bei der Arbeit als ehrenamtliche Betreuerin und Betreuer.

Sprechzeiten

jeden Mittwoch 09.00 – 12.00 Uhr: Fössestr. 47a (Hinterhaus), 30451 Hannover
Ansprechpartnerin: Sylvia Stoepper

jeden Mittwoch 13.00 – 16.00 Uhr: Deisterstr. 85 A (3. OG), 30449 Hannover
Ansprechpartnerin: Julia Seisselberg

Lageplan

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Kita-Kinder beschenken Tafel-Kinder

Kita-Kinder beschenken Tafel-Kinder Hannover/ Wennigsen. Kinder bereiten anderen Kindern eine weihnachtliche Freude: Die AWO Kita „Deisterspatzen“ in Wennigsen beteiligt sich an einer Geschenke-Aktion der „Deistersterne“, bei der finanziell benachteiligte Kinder aus Tafel-Familien in Barsinghausen, Gehrden, Springe und Bad Nenndorf unter dem Motto „Weihnachtsüberraschung...

Zweitägige Kita-Fachveranstaltung der AWO

Zweitägige Kita-Fachveranstaltung der AWO Hannover. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten befinden sich in einem Spannungsfeld zwischen stetig wachsenden und wechselnden Erwartungen und Anforderungen an die Qualität der pädagogischen Arbeit und den vorgegebenen Rahmenbedingungen. Die damit zusammenhängenden Fragen und Herausforderungen sind Themen einer Fachveranstaltung...

Baldur zaubert Energie aus Wasser

Baldur zaubert Energie aus Wasser Hannover/ Wennigsen. „Das Wasser ist einfach weggegangen“, sagt die fünfjährige Fabiola Tattermann erstaunt. „Ja, es ist verdampft“, antwortet Carl Weinknecht, Umweltpädagoge von der Arbeitsgemeinschaft Umwelt und Bildung. Dann spricht die Handpuppe „Baldur“, der Energiezauberer, und die Kinder hören gebannt zu....

Suche