Programm

Für Eltern mit Babys von 6 Wochen bis 6 Monaten

Einmal wöchentlich treffen sich 5-6 Mütter/Väter mit ihren Babys und werden von einer für Babymassage (nach Frederick Leboyer) ausgebildeten Kursleitung angeleitet. Ein Kurstreffen dauert 60 Minuten mit An- und Ausziehen.

Ziele:
- Innerhalb des Kurses erlernen Sie alle Griffe, die Sie benötigen,
um Ihrem Baby eine Ganzkörpermassage zu geben
- Durch die wöchentliche Wiederholung werden die Griffe Ihnen so vertraut,
dass Sie die Massage mühelos nach dem Kurs Zuhause weiter fortführen können
- Durch die Babymassage wird die Bindung zu Ihrem Kind vertieft
- Die motorische Entwicklung Ihres Babys wird gefördert
- Die Babymassage stillt das natürliche Bedürfnis Ihres Babys nach Berührung und Zärtlichkeit
- Sie als Mutter oder Vater werden sicherer im Umgang mit Ihrem Baby
- Durch die Babymassage wird die Verdauung unterstützt und der Bauchbereich gelockert
- Durch eine regelmäßige Massage Ihres Babys kann sich das Schlafverhalten verbessern

Bitte mitbringen:
Ein großes Handtuch, eine Wickelunterlage, ein Babyöl, welches Sie Zuhause verwenden.

In den Schulferien findet der Kurs nicht statt.

Status: fast ausgebucht

Kursnr.: T1-B403

Beginn: Di., 06.09.2022, 10:45 - 11:45 Uhr

Dauer: 6 Termine

Kursort: Deisterstraße 85A/Bewegungsraum

Gebühr: 85,20 € (inkl. MwSt.)


Datum
06.09.2022
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Deisterstr. 85 A, Deisterstraße 85A/Bewegungsraum
Datum
13.09.2022
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Deisterstr. 85 A, Deisterstraße 85A/Bewegungsraum
Datum
20.09.2022
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Deisterstr. 85 A, Deisterstraße 85A/Bewegungsraum
Datum
27.09.2022
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Deisterstr. 85 A, Deisterstraße 85A/Bewegungsraum
Datum
04.10.2022
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Deisterstr. 85 A, Deisterstraße 85A/Bewegungsraum
Datum
11.10.2022
Uhrzeit
10:45 - 11:45 Uhr
Ort
Deisterstr. 85 A, Deisterstraße 85A/Bewegungsraum




AWO kann durch Spende Spielkreis organisieren

AWO kann durch Spende Spielkreis organisieren Region Hannover/ Hannover. „Wir freuen uns, dass die Geflüchteten aus der Ukraine so gut in Hannover aufgenommen und unterstützt werden. Aber wir dürfen die Flüchtlinge aus anderen Ländern auch nicht vergessen“, sagt Udo Niedergerke, der gemeinsam mit seiner Frau die...

Neues Projekt soll Alt-Laatzen verbinden

Neues Projekt soll Alt-Laatzen verbinden Hannover/ Laatzen. „Im Fokus steht zunächst die niedrigschwellige Kontaktaufnahme zu den Bürger*innen“, sagte Diana Jäger, stellvertretende Fachbereichsleiterin der AWO Region Hannover. Die AWO hat vor kurzem das Quartiersmanagementprojekt „Alt Laatzen verbindet sich“ gestartet – jetzt haben Vertreter*innen der AWO und...

Heranführung an den Arbeitsmarkt: Junge Frauen präsentierten ihre Werke

Heranführung an den Arbeitsmarkt: Junge Frauen präsentierten ihre Werke     Region Hannover/ Hannover-Linden. Die Jugendwerkstatt Nadelöhr der AWO Region Hannover im Ahrbergviertel in Hannover-Linden unterstützt junge Frauen dabei, verlässliche Alltagsstrukturen aufzubauen und sich für eine Ausbildung oder einen Job zu qualifizieren. In den Räumen der Jugendwerkstatt, die die...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+