Programm

Norderney

Norderney besticht architektonisch mit Kurhaus und Kurhotels aus der Gründerzeit und vielen Geschäften für einen Einkaufsbummel. Die Insel hat einen wunderschönen Sandstrand von 14 Kilometern und rund 80 Kilometer ausgebaute Rad- und Wanderwege, die sich durch die Dünen und entlang des Watts schlängeln. Übernachtet wird im „Hus up Dün". Das Haus liegt an der Promenade des Weststrandes und nur wenige Schritte vom Stadtkern und dem Badehaus entfernt. Die Zimmer sind über ein Lift erreichbar. Die Tandemzimmer bestehen aus zwei Einzelzimmer mit gemeinsamen Badezimmer.

Unsere Leistungen
- Fahrt im modernen Reisebus, AWO-Begleitung
- 14 Übernachtungen im „Hus up Dün“, Lift, Aufenthaltsräume
- Zimmer mit Dusche, WC, TV, Telefon
- Vollpension: Frühstücksbuffet, Mittagsgericht, Abendbuffet
- Koffertransport ab Norddeich-Mole – Hotel – Norddeich-Mole
- Transfer Hafen-Hotel-Hafen mit Sonderbus
- gemeinsame Unternehmungen

Zusatzkosten: Kurtaxe, Reiserücktrittsversicherung 52 Euro


Preis pro Person
im Doppelzimmer 1.490 Euro / Meerseite 1.518 Euro

im Tandemzimmer 1.520 Euro / Meerseite 1.550 Euro

Preise gelten für Teilnehmer ab dem 75. Lebensjahr. Nachweis erforderlich.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: S3-Q378

Beginn: Mi., 25.08.2021, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 0 Termine

Kursort: Hus up Dün, Viktoriastraße 1, 26548 Norderney

Gebühr: 3246,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Hornbach spendet Hochbeet an die AWO Kita Hänigsen

Hornbach spendet Hochbeet an die AWO Kita Hänigsen Region Hannover/ Uetze-Hänigsen. Eine große Palette Blumenerde, zwei Paletten Steine und eine Tonne Kies: Das sind die Materialien für ein Hochbeet, die Mitarbeiter der Baumarktkette Hornbach heute der AWO Kita in Hänigsen als Spende übergaben. „Wir freuen uns sehr über...

AWO organisiert weitere Impfung

AWO organisiert weitere Impfung Region Hannover/ Hannover-Linden. Die AWO Region Hannover hat heute wieder ein kleines Impfzentrum an ihrem Standort im Ahrbergviertel eingerichtet: Geimpft werden konnten die Klientinnen und Klienten und Mitarbeitenden der psychosozialen Dienste sowie die Mitarbeiterinnen des Frauenhauses. „Ich bin sehr froh,...

Die Schülerinnen und Schüler sind die Kapitäne

Die Schülerinnen und Schüler sind die Kapitäne Region Hannover/ Ronnenberg. Die Wahl des geeigneten (Ausbildungs-)Berufs ist für viele Schülerinnen und Schülern eine schwere Wahl. Nach der getroffenen Entscheidung stehen die nächsten Hürden an: die Wahl der Betriebe, Bewerbungen, Vorstellungsgespräche. Genau da setzt die Arbeit von Gabriela Gerke,...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+