Programm

Grömitz

Feinsandiger breiter 8 km langer Strand, blaues Meer, maritime Erlebnispromenade, idyllischer Kurpark, Yachthafen, verlockende Restaurants und Cafés - Grömitz ist bereits seit 1813 Seebad und gehört nach wie vor zu den größten und beliebtesten Seebädern. Übernachtet wird im 4**** Carat Hotel mit direktem Strandzugang und großer Wellnesslandschaft. Alternativ wählbar ist das 4**** aja-Hotel mit direktem Zugang der Hotelgäste in die Grömitzer-Welle.

Unsere Leistungen
- Fahrt im Reisebus, AWO-Begleitung
- 7 Übernachtungen Hotel Carat bzw. aja-Hotel
- Zimmer mit Dusche/WC, Telefon, TV, Safe (im aja-Hotel an der
Rezeption), Föhn
- Halbpension: Frühstücks- und Abendbuffet,
- gemeinsame Unternehmungen mit der Gruppenbegleitung

Zusatzkosten: Kurtaxe, Reiserücktrittsversicherung 35 Euro

Preis pro Person
im Doppelzimmer Seeseite Hotel Carat 840 Euro
im Einzelzimmer Landseite Hotel Carat 1.067 Euro
im Einzelzimmer Seeseite Hotel Carat 1.137 Euro

im Doppelzimmer als Einzelzimmer Landseite aja-Hotel 1.079 Euro

Mindestteilnehmerzahl 20





Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Status: Plätze frei

Kursnr.: S3-Q377

Beginn: So., 15.08.2021, 09:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 0 Termine

Kursort: Golf & Sporthotel Carat, Strandallee 4, 23743 Grömitz

Gebühr: 2244,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.



Covid-19: Warten auf den Impf-Termin

Covid-19: Warten auf den Impf-Termin Region Hannover /Hannover. Ältere Menschen, die Hilfe bei der Organisation ihres Impftermins benötigen, können sich seit Anfang Februar unter der Nummer 0511 21978-194 bei der AWO Region Hannover melden. Mit dem Angebot spricht der Verband insbesondere die über 80-Jährigen an,...

Kugelschreiber aus Holz

Kugelschreiber aus Holz Hannover-Nordstadt. Holz ist sein Hobby: Student Thomas Hensel aus Hannover hat sich das Holzhandwerk selbst beigebracht und fertigt mittlerweile sogar Kugelschreiber aus dem Material. Jetzt stellt er seine Werke im Schaufenster der AWO Einrichtung Jugendwohnen in der Nordstadt aus. „Unsere...

Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona

Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona Region Hannover/ Hannover. Die Mitarbeitenden in den Kindertagesstätten der AWO Region Hannover testen sich in dieser Woche zum ersten Mal selbst auf Corona. „Es ist ein Modellprojekt – wir wollen unseren Mitarbeitenden eine höhere Sicherheit geben“, sagt Burkhard Teuber, Vorstandsvorsitzender...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+